Stv. Leiter:in Pâtisserie

Kantonsspital Winterthur

Kantonsspital Winterthur

Bewerben

Auf einen Blick

  • Veröffentlicht:

    09 November 2022
  • Pensum:

    80 – 100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch
  • Arbeitsort:

    Winterthur

Stv. Leiter:in Pâtisserie

per 1. Februar 2023 oder nach Vereinbarung

80% - 100%

Für den Bereich Betrieb / Verpflegung welcher insgesamt 90 Mitarbeitende umfasst, suchen wir per 1. Februar 2023 oder nach Vereinbarung eine:n erfahrene:n Stv. Leiter:in Pâtisserie.

Das sind Ihre Aufgaben

In dieser Funktion stellen sie die verschiedenen Confiserie- und Konditoreiprodukte her und sind für drei Mitarbeitende die Ansprechperson. Sie sind mitverantwortlich für die Arbeitseinteilung, Qualitätskontrolle der Lebensmittel und die zugeteilten Lernenden während der Ausbildung in der Pâtisserie, sowie die Rezepturpflege am PC und die Einhaltung der HACCP-Richtlinien. Die Arbeitszeit ist üblicherweise von 6 - 15 Uhr. Bei Anlässen sind Sie bereit dafür, unregelmässig zu arbeiten.

Das qualifiziert Sie für die Stelle

Wir wünschen uns eine offene, zuverlässige und teamfähige Persönlichkeit, welche eine abgeschlossene Berufslehre als Konditor:in und/oder -Confiseur:in mit guter Berufs- / Hotelerfahrung mitbringt, sowie die Leiterin Pâtisserie in deren Abwesenheit zuverlässig vertreten kann. Ihre kommunikative und flexible Art runden Ihr Profil ab.

Das wird Sie besonders freuen

Profitieren Sie von weiteren zeitgemässen Anstellungsbedingungen, attraktiven Mitarbeitervergünstigungen und einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. Ein kollegiales und motiviertes Team freut sich auf Sie.

Wünschen Sie weitere Auskünfte?

Bitte wenden Sie sich an:

Ruedi Manser
Leiter Verpflegung
Tel. 052 266 22 52

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung!

Für diese Ausschreibung wünschen wir keine Unterstützung durch Personalvermittlungen.

Ihre Vorteile am KSW

Arbeitszeit / Ferien: Mind. 26 Tage Ferien pro Jahr - für alle Mitarbeitenden.
Teilzeitarbeit, flexible, gleitende Arbeitszeiten, Home-Office und unbezahlte Urlaube - alles möglich am KSW.

Fort- und Weiterbildungen: Jährlich 40 überfachliche und 50 fachliche Fortbildungen - nutzen Sie das breite Angebot.

KSW-Kultur: Wir haben ein Zeichen für eine unkomplizierte Zusammenarbeit gesetzt: seit dem 1. Januar 2020 sind wir im KSW alle per "Du".

Vorsorge: Mitarbeitende vom KSW profitieren von sehr guten Sozialleistungen. So liegt die Pensionskassenlösung mit der BVK weit über dem gesetzlichen Minimum.

Gesundheit: Interne Trainingsmöglichkeiten, Vergünstigungen auf Fitness-Abos, in Apotheken sowie bei den beliebtesten Krankenkassen - profitieren Sie von einem umfassenden Angebot für Ihre Gesundheit.

Über das KSW

Das Kantonsspital Winterthur (KSW) ist ein Spital nach öffentlichem Recht und das Zentrumsspital im Grossraum Winterthur. Mit seinen knapp 4'000 Mitarbeitenden und 500 Betten stellt das KSW eine umfassende medizinische Grundversorgung für eine Viertelmillion Einwohner:innen sicher. Über sein Einzugsgebiet hinaus erbringt das Kantonsspital hochspezialisierte medizinische Leistungen für rund eine halbe Million Menschen. Im Jahr 2021 behandelte es rund 250'000 Patient:innen ambulant sowie mehr als 28'000 stationär. Mit rund 700 Auszubildenden gehört das KSW im Kanton Zürich zu den führenden Bildungsbetrieben im Gesundheitswesen.

Jetzt bewerben

Kontakt

  • Kantonsspital Winterthur

Bewerben