Portfoliomanager*in Schulbauten

Stadt Zürich – Immobilien Stadt Zürich

Bewerben

Portfoliomanager*in Schulbauten

Im Auftrag des Stadtrats nehmen wir die Eigentümervertretung und Bewirtschaftung von rund 1800 Liegenschaften wahr. In den Bereichen Raum und Infrastruktur bieten wir zahlreiche Dienstleistungen für die städtische Verwaltung an und beraten die Departemente und den Stadtrat in strategischen Fragen.

Für die Abteilung Kunden und Portfolios im Bereich Schulbauten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine*n

Portfoliomanager*in Schulbauten

80-100 %

Ihre Aufgaben


  • Sie tragen die Verantwortung für die strategische Entwicklung des zugewiesenen Immobilienportfolios und richten den Immobilienbestand auf zukünftige Flächenanforderungen aus.

  • Sie entwickeln Szenarien für das zugewiesene Portfolio und leiten daraus Teilportfoliostrategien ab. Hierzu beurteilen Sie Raumbedarfsstrategien und arbeiten an deren Weiterentwicklung mit.

  • Sie betreiben ein aktives Angebotsmanagement inkl. Prognosen und Standortevaluationen und erarbeiten nachhaltige Lösungsszenarien für das zugeteilte Portfolio.

  • Sie lösen Strategie- und Machbarkeitsstudien aus, sorgen für eine termin- und qualitätsgerechte Erstellung und initiieren daraus ergebene Investitionsprojekte. Sie tragen die Verantwortung für die Investitionsplanung und priorisieren Investitionsprojekte entsprechend der strategischen Entscheide.

  • Sie vertreten die Interessen der IMMO in Gremien und Wirken bei der Erarbeitung und Beurteilung von parlamentarischen Vorstössen und Geschäften mit.

Sie bringen mit


  • ArchitektIn ETH/FH/HTL, Eidg. Dipl. Immobilien TreuhänderIn, Ökonom mit Weiterbildung im Immobilienmanagement oder vergleichbare Ausbildung.

  • Berufserfahrung in den Bereichen Portfoliomanagement, Projektleitung, Liegenschaftstreuhand.

  • Gute Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge sowie Kenntnisse über Abläufe und politische Zusammenhänge innerhalb einer Verwaltung.

  • Fähigkeit zur Bewältigung einer grossen Aufgabenvielfalt und Verständnis für komplexe, interdisziplinäre Problemstellungen und Führungsstärke in der Projektarbeit.

  • Hohe lösungsorientierte, verhandlungsgewandte, teamfähige sowie kommunikationsstarke Persönlichkeit die in Sachfragen fordernd und konsequent ist.

Wir bieten Ihnen

Ein attraktives Arbeitsumfeld, zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit guten Sozialleistungen und eine strukturierte Einarbeitung. Der Arbeitsort befindet sich an zentraler Lage, nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof Zürich entfernt.

Wir sind offen für Bewerbungen von Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen.

Interessiert?

Wenn Sie sich dieser Herausforderung stellen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen online. Den Link zur online-Bewerbung finden Sie direkt hier im Inserat.

Bei Fragen zum Aufgabengebiet wenden Sie sich bitte an Frau Sandra Aggeler, Abteilungsleiterin Kunden und Projekte, unter Telefon +41 44 412 30 60.

Auskunft zum Bewerbungsprozess erteilt Ihnen Herr Rohan Ferdinando, Personalbereichsverantwortlicher, unter Telefon +41 44 412 21 28.

Bewerbungen via Mail oder Post können nicht berücksichtigt werden.

Kontakt

  • Stadt Zürich – Immobilien Stadt Zürich

Bewerben