Sozialberaterin (m/w), 80 - 100% (befristet, mit Option auf Übernahme)

Kantonale Verwaltung Schaffhausen

Kantonale Verwaltung Schaffhausen

Bewerben

Auf einen Blick

  • Veröffentlicht:

    21 Januar 2023
  • Pensum:

    80 – 100%
  • Vertrag:

    Temporär
  • Sprache:

    Deutsch
  • Arbeitsort:

    Schaffhausen
Kanton Schaffhausen, Sozialamt

Die Kantonale Verwaltung Schaffhausen erbringt in den unterschiedlichsten Bereichen Dienstleistungen für die Öffentlichkeit, Unternehmen und Privatpersonen. Als Arbeitgeber werden bei uns die verschiedensten Berufsfelder unter einem Dach vereint. So vielfältig wie unsere Organisation, sind auch unsere Arbeitsplätze. Diese werden geprägt durch breite Aufgabengebiete, Professionalität und Bürgernähe.

Das Sozialamt des Kantons Schaffhausen erledigt im Auftrag des Bundes zahlreiche Aufgaben in Zusammenhang mit der Unterbringung, Begleitung, Integration und der wirtschaftlichen Unterstützung (Sozialhilfe) von Personen aus dem Asyl- und Flüchtlingsbereich. Infolge der aktuellen Lage suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Was erwartet Sie
  • Begleitung und Unterstützung von Personen aus dem Asyl- und Flüchtlingsbereich beim Integrationsprozess
  • Zuständig für die Fallführung sowie für die persönliche und wirtschaftliche Sozialhilfe gemäss den kantonalen Richtlinien
  • Umsetzung der Integrationsagenda Schweiz
  • Persönliche Beratung und Triage, Korrespondenz sowie Zusammenarbeit mit Institutionen, Behörden und Freiwilligen
  • Vermittlung von Informationen aus verschiedenen Lebensbereichen und Vernetzung mit Fachstellen, Behörden, Kursanbietern sowie weiteren Organisationen
  • Ihre Tätigkeit orientiert sich nach dem Grundsatz der Hilfe zur Selbsthilfe

Was bringen Sie mit
  • Hochschulabschluss in Sozialer Arbeit, gleichwertige Ausbildung oder kurz vor Abschluss.
  • Erfahrung in der Sozialberatung sowie in der Begleitung von Personen aus dem Asyl- und Flüchtlingsbereich von Vorteil.
  • Gute EDV-Anwendungskenntnisse (MS-Office und idealerweise Fallführungsprogramm Tutoris)
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit sowie exakte mündliche und schriftliche Ausdruckweise
  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Sozialkompetenz, vernetztes Denken und Empathie
  • Freude an der Auseinandersetzung mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturen

Wir bieten Ihnen
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im interkulturellen Kontext mit hoher Eigenverantwortung
  • Flexible Arbeitszeiten und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein gutes Arbeitsklima in einem motivierten und interdisziplinären Team sowie eine faire Lohngestaltung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte hier:

Weitere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle und zur kantonalen Verwaltung erteilt Ihnen gerne Fabienne Erne, Bereichsleitung Integration und Sozialberatung, telefonisch unter 052 632 71 48 oder besuchen Sie uns auf www.sh.ch.

Bitte beachten Sie, dass nur Online Bewerbungen berücksichtigt werden.

Dossiers von Personalberatern nehmen wir nicht entgegen.

Kontakt

  • Kantonale Verwaltung Schaffhausen

Bewerben