Platzwart w/m

Axpo Power AG — Eglisau
14 AprilEmployee50%

  • Aktive Mitarbeit im täglichen Platzbetrieb und Bedienen und Beraten der Kompost-Kunden
  • Verarbeitung des angelieferten Grüngutes gemäss der technisch, wirtschaftlich und qualitativ vorgegebenen Kriterien
  • Bedienen von Radlader und Siebanlage
  • Durchführen und Organisation von Wartungs-, Unterhalts- und Reparaturarbeiten

Platzwart w/m

Platzwart w/m

50 %

Eglisau

Ihr Wissen rund um die Biomasse, Ihre Begeisterung und Ihr Engagement können Sie aktiv einbringen und Sie übernehmen Verantwortung. Die Biomassenanlagen bieten Ihnen spannend und herausfordernde Aufgaben sowie die Freiheit und Flexibilität, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Profil und Fähigkeiten

  • Abgeschlossene Grundausbildung in der Landwirtschaft, Forstwirtschaft oder Gartenbau
  • Einige Jahre Berufspraxis in einer vergleichbaren Funktion
  • Gewohnt selbstständig und unternehmerisch zu handeln und arbeiten
  • Gute mechanische Kenntnisse
  • Praktische Erfahrung im intensiven Kontakt mit Kunden und Lieferanten sowie kommunikative Fähigkeiten
  • Deutsch mündlich und schriftlich

Beruflich umpolen lohnt sich - Wir warten mit Spannung auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Roger Hofer kümmert sich gerne darum.

Über uns

Axpo ist die grösste Schweizer Produzentin von erneuerbaren Energien. Axpo Biomasse ist ein führendes Unternehmen für die Trockenvergärung von organischen Abfällen. Mit unseren 15 Vergärungsanlagen, 5 Kompostierplätzen und den mobilen Diensten in der Schweiz verwerten wir die Bioabfälle von mehr als 2500 Kunden (Städte, Gemeinden, Industrie und Gewerbe) und gewinnen daraus Energie und nährstoffreichen Naturdünger. Rund 100 Mitarbeitende arbeiten bei uns an vielfältigen Aufgaben, übernehmen Verantwortung und leisten einen wichtigen Beitrag für nachhaltige Ressourcenwirtschaft. Dabei leben wir eine offene Unternehmenskultur, legen Wert auf einen respektvollen Umgang miteinander und schätzen Vielfalt. Wir begrüssen Bewerbende unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

Weitere Informationen

https://www.axpo.com/ch/de/unternehmen/biomasse-und-holzenergie/biomasse/ueber-axpo-biomasse.html

Über das Team

Ein kleines Team von Fachspezialisten unterstützen Sie und bieten Ihnen eine grosse Erfahrung sowie ein kollegiales Arbeitsklima in einem professionellen und innovativen Umfeld der Biomasse.

Ansprechperson

Roger Hofer
Senior HR Manager
T +41 56 200 35 33

Online Bewerbung und Durchsicht der Unterlagen

Sende uns deinen Lebenslauf, Qualifikationen und Arbeitszeugnisse online zu. Ein Motivationsschreiben ist optional. Wir prüfen deine Unterlagen und melden uns schnellstmöglich bei dir.

Erstes Kennenlernen

Für gewisse Stellen führen wir vor dem persönlichen Kennenlernen ein zeitversetztes Videointerview durch. So erhalten wir möglichst früh im Prozess einen ersten Eindruck von dir.

Persönliches Kennenlernen

Im ersten Interview möchten wir mehr über Motivation, Fachwissen, Berufserfahrung und Erwartungen erfahren. Weitere Personen aus dem Team lernst du in einem zweiten Interview kennen.

Unser Angebot

Du hast uns überzeugt! Wir werden dich telefonisch kontaktieren und dir unser Angebot unterbreiten.

Bewerbungstipps

  • Vollständige Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Qualifikationen, Arbeitszeugnisse) helfen uns, dein Fachwissen und Können besser einzuschätzen.
  • Sei im Interview offen und authentisch. Wir möchten mehr über dich, deine Motivation und deine Erwartungen erfahren.
  • Stell uns im Interview deine Fragen, kläre offene Punkte und finde heraus, ob Axpo zu dir passt.

Standort

Wilerstrasse 204, Eglisau

Axpo ist die grösste Schweizer Produzentin von erneuerbaren Energien. Axpo Biomasse ist ein führendes Unternehmen für die Trockenvergärung von organischen Abfällen. Mit unseren 15 Vergärungsanlagen, 5 Kompostierplätzen und den mobilen Diensten in der Schweiz verwerten wir die Bioabfälle von mehr als 2500 Kunden (Städte, Gemeinden, Industrie und Gewerbe) und gewinnen daraus Energie und nährstoffreichen Naturdünger. Rund 100 Mitarbeitende arbeiten bei uns an vielfältigen Aufgaben, übernehmen Verantwortung und leisten einen wichtigen Beitrag für nachhaltige Ressourcenwirtschaft. Dabei leben wir eine offene Unternehmenskultur, legen Wert auf einen respektvollen Umgang miteinander und schätzen Vielfalt. Wir begrüssen Bewerbende unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.