Firmenportrait


Der führende Schweizer Versicherer ist ein dynamisches Unternehmen mit einer ambitionierten Vision: den Kunden Freiräume über die finanzielle Sicherheit hinaus schaffen und so ein unbeschwertes Leben ermöglichen - mit einfachen, digitalen Prozessen und innovativen Produkten und Dienstleistungen ru...mehr

Stellenangebote


AXA

Financial Accountant (all genders)

AXA - Winterthur

Du bist für die Führung der Finanzbuchhaltung, nach HGB (German GAAP), für zwei Deutsche Versicherungs- / Rückversicherungsgesellschaften...
09.04.
AXA

Gestionnaire des sinistres responsabilité civile (all genders)

AXA - Bern

Tu places systématiquement les clients au centre de tes préoccupations et réponds à leurs besoins
09.04.
AXA

Fachspezialist Schaden Haftpflicht (all genders)

AXA - Bern

Du stellst die Kundinnen und Kunden konsequent in den Mittelpunkt und gehst individuell auf deren Bedürfnisse ein
09.04.

Bewertungen


3.1 ★
23 Bewertungen
Mitarbeitende (9)
Bewerbende (4)
Andere (10)
5 Sterne9
4 Sterne2
3 Sterne2
2 Sterne2
1 Stern8
1.0

mehr als 2 Jahre

Bewerber

Vorstellungsgespräch

Ich habe das Vorstellungsgespräch als unseriös erlebt. Vorher muss der Bewerber ein multi-Choice Psycho-Test mit 210 Fragen beantworten. Wozu? Mit ein wenig Sozialkompetenz kann ein kompetenter HR-Mensch die nötige Infos ohne Psycho-Test im Gespräch eruieren. Die Gehalte von AXA liegen auch in niedr...mehr

Übersetzt aus Französisch
1.0

mehr als ein Jahr

Aktueller Mitarbeiter, Festanstellung

Unternehmen besser geeignet für sehr junge Mitarbeiter

Die Möglichkeit der Telearbeit und viele Teilzeitarbeitsplätze.

Die geförderte Unternehmenskultur wird nicht in die Praxis umgesetzt. Das Beförderungssystem ist undurchsichtig und berücksichtigt die erzielten Ergebnisse nicht wirklich. Ich hatte oft den Eindruck, dass ich wie eine Zahl behandelt wurde.

1.0

fast 2 Jahre

Bewerber, Festanstellung

Langsam

Man erhält ewig lange keine Antwort und der Prozess dauerte enorm lange. (über 2 Monate)

Bei der Schnelligkeit. Und in der Kommunikation. Ich wurde im Bewerbungsprozess gesiezt, geduzt, gesiezt und wieder geduzt. Hat nicht so professionell gewirkt.