Firmenportrait


Maxolen. Professional Care Products. Since 1960. In den 60iger Jahren revolutionierte Max Lehner AG mit seinen innovativen Reinigungsmitteln den Markt der Autopflege. Viele heute weltweit bewährte und erfolgreiche Reinigungs- und Pflegeprodukte starteten damals unter dem Markennamen Maxolen, in d...

Stellenangebote


Max Lehner AG

Produktentwicklung R&D / Chemiker oder Chemie-Ingenieur (m/w, bevorzugt promoviert)

Max Lehner AG - Birmensdorf

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum sofortigen Eintritt eine/n ChemikerIN oder Chemie-IngenieurIN.
07 Dez
Max Lehner AG

Logistiker Distribution Warehouse in Vollzeit

Max Lehner AG - Ottenbach

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen dynamischen Lageristen am Standort Ottenbach. Ihre Aufgaben: Einlagern, Kommissionieren..
19 Nov
Max Lehner AG

Mitarbeiter/in Produktion mit Chemie-Kenntnissen (Ottenbach), unbefristet und in Vollzeit

Max Lehner AG - Ottenbach

AufgabenSelbständiges Einrichten der Produktion (Reaktor, Tankvorrichtung zum Mischen), Bedienen und Bestücken der MaschinenProduzieren, Abfüllen ...
19 Nov

Bewertungen


4.3 ★
4 Bewertungen
Mitarbeitende (0)
Bewerbende (0)
Andere (4)
5 Sterne3
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne1
1 Sterne0
2.0

mehr als ein Jahr

Ehemaliger Mitarbeiter, Festanstellung

Würde nicht wieder kommen

Das läuft gut

Gut läuft nichts, es läuft normal. Wenn man seine Lakaien um sich hat, fühlt man sich als Geschäftsführer wohl. Da ist noch sehr viel Verbesserungspotenzial.

Das könnte verbessert werden

Vor allem sollte der Geschäftsführer lernen, dass das Personal das höchste Gut eines Unternehmens ist; damit spielt man nicht. Menschlichkeit macht einen guten Chef aus, was hier leider fehlt.

5.0

etwa 4 Jahre

Toleranz und Menschlichkeit machen hier Karriere. Man kann mit dem Chef offen und verständnisvoll Kommunizieren. Respekt und ein Miteinander bringt nicht nur das Unternehmen weiter, auch der persönliche Erfolg ist spürbar - sofern man im Team mitspielt!

5.0

etwa 4 Jahre

Ich bin kürzlich aus privaten Gründen aus der Firma ausgeschieden. Ich verlasse dieses Unternehmen mit einem weinenden Auge, denn es hat mir dort sehr gefallen. Besonders hervorheben möchte ich das äusserst angenehme Arbeitsklima und das familiäre Verhältnis untereinander. Ich habe in der Zeit bei d...