Job Coach > Meine persönliche Home-Office-Experience

Meine persönliche Home-Office-Experience

Home Office ist in vielen Unternehmen heutzutage ein wichtiger Benefit für ihre Mitarbeitenden und Teil der Personalpolitik – so auch bei www.jobs.ch. Ich durfte für einige Zeit weit weg von zu Hause im Home Office arbeiten und berichte euch hier gerne, was mir dabei am besten gefallen hat und was die grössten Herausforderungen waren.

Was mir im Home Office am besten gefallen hat

  • Von dort zu arbeiten, wo ich es will und wo ich mich besonders wohlfühle
  • 0 Minuten Arbeitsweg und dadurch mehr Arbeitszeit
  • Völlige Ruhe geniessen zu können und nicht vom Bürolärm gestört zu werden, was meine Effizienz und Kreativität förderte
  • Keine Zwänge bei der Kleiderwahl, es durfte schön bequem und informell sein
  • Nie weit weg von einem vollgefüllten Kühlschrank zu sein (kann jedoch auch zu einem Nachteil werden)
  • Jede beliebige Position beim Arbeiten einnehmen und ohne Schuhe zu arbeiten; bei Hitze einfach weg mit dem T-Shirt :-)
  • Die Mittagspause und Kaffeepause für kurzes Aufräumen und Organisieren der Wohnung nutzen zu können
  • Direkt nach Arbeitsschluss in die Freizeit einzutauchen

Bist du auf der Suche nach Home Office Jobs?

Jobs mit Home Office entdecken

Meine grössten Herausforderungen im Home Office

  • Die Kollegen für längere Zeit nicht zu sehen
  • Sich trotz Entfernung in die Stimmung im Büro hineinzuversetzen
  • Bei Meetings über Skype & Co. immer am grossen Bildschirm der anderen Meeting-Teilnehmen zu sein und so ungewollt im Mittelpunkt zu stehen
  • Der Versuchung zu widerstehen, mich ab und zu einfach auf die Couch oder ins Bett zu legen
  • Meetings zu verpassen, die nicht über Internet durchgeführt wurden, etwa eine Schulung der neuen Telefongeräte
  • Durch die Entfernung den aktuellen Tratsch und Klatsch über das Unternehmensgeschehen nicht so richtig mitzuerleben
  • Den ganzen Tag alleine zu arbeiten – ab und zu tut ein kurzes Gespräch mit dem Büronachbar gut
  • Die Sitzgelegenheit ist im Büro gemütlicher

Home Office oder Büro, das hängt auch von deiner Persönlichkeit, deinem Pflichtbewusstsein und deiner Motivation ab. Für mich war die Zeit im Home Office sehr erfolgreich – ich würde sogar sagen, dass ich aufgrund der Ruhe und des motivierenden Umfelds im Gesamten mehr geleistet habe als im Büro. Der weltweiten Vernetzung sei Dank!

Hast du auch bereits Home Office gemacht? Schreib uns über deine Erfahrungen!

Wusstest du, dass JobCloud, von dem die Marke jobs.ch betrieben wird, das Label „Great Place to work“ hat und immer wieder interessante Stellen ausschreibt?

Alle Stellen von JobCloud entdecken

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *
Ben
sagte am Oktober 18, 2017 at 1:19 pm :

Vielen Dank für den guten Artikel! Homeoffice ist wirklich nicht immer einfach ;-)

Antworten

Ähnliche Beiträge

Stress in der Weihnachtszeit? Nein, danke!
Austauschsemester im Job – von Zürich nach Genf