91 Abteilungsleiter Jobs in der Region Basel

Seite 1 von 5Weiter

Leiter/in Abteilung Betriebliche Ausbildung 100 %

07 MaiFüh­rungs­position100%

Die Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion (BKSD) ist eine von 5 Direktionen der kantonalen Verwaltung Basel-Landschaft. Die Hauptabteilung Berufsbildung ist innerhalb der Dienststelle Berufsbildung, Mittelschulen, Hochschulen unter anderem zuständig für die Betriebliche Ausbildung, die Berufsfachschulen, die Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung und die Berufsintegration. Aufgrund der Pensionierung des derzeitigen Stelleninhabers suchen wir für einen Eintritt per 1. September 2021 eine/einen

Leiter/in Abteilung Betriebliche Ausbildung 100 %

Die Abteilung «Betriebliche Ausbildung» hat im Rahmen der Berufsbildungsgesetzgebung folgende Kernaufgaben:

  • Lehraufsicht und Ausbildungsberatung über alle Lehrverhältnisse der beruflichen Grundbildungen.
  • Lernortkooperation: Moderation der bikantonalen Lernortkooperation mit allen lokalen Verbundpartnern.
  • Überbetriebliche Kurse: Aufsicht und Begleitung bei Investitionsvorhaben
  • Prüfungswesen: Die Organisation und Durchführung der Qualifikationsverfahren.
  • Kurswesen: Die obligatorischen Kurse für Berufsbildner/innen und Weiterbildungen.
Als Leiter/in der Abteilung sind Sie zuständig für die Umsetzung der gesetzlichen Vollzugsauf-gaben im Bereich der beruflichen Grundbildungen des Kantons Basel-Landschaft. Sie prägen die Aufsicht und Weiterentwicklung der beruflichen Grundbildungen und stehen in engem Austausch mit den an der beruflichen Grundbildung beteiligten Partnern. Dazu gehören die Organisationen der Arbeitswelt, die Schulen und Ausbildungsbetriebe sowie die Bildungspartner auf kantonaler und nationaler Ebene.

Sie beraten und unterstützen die Leiterin der Hauptabteilung Berufsbildung sowie die Behörden in den genannten Themenfeldern. Sie bearbeiten politische Vorstösse und leiten Projekte zur Weiterentwicklung der beruflichen Grundbildung und Lehrstellenförderung. Zur optimalen Erfüllung Ihrer Aufgaben sind Sie selber auch in der Rolle als Ausbildungsberater/in tätig. Es stehen Ihnen zur Bewältigung des Auftrags elf engagierte und kompetente Mitarbeitende zur Verfügung.

Diese anspruchsvolle Funktion richtet sich an Personen mit hoher Leistungsbereitschaft und vertieften Kenntnissen in der Berufsbildung. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse der beruflichen Grundbildung und einen Abschluss im Tertiärbereich. Nebst langjähriger Führungserfahrung verfügen Sie über ein hohes Verständnis für politische und ökonomische Zusammenhänge. Ihr sicheres, engagiertes und gewinnendes Auftreten stellt Ihre Akzeptanz im Umgang mit den Bildungspartnern sicher und eine präzise und gewandte mündliche wie auch schriftliche Ausdrucksfähigkeit zählt zu Ihren Kernkompetenzen.

Es erwartet Sie eine äusserst spannende und verantwortungsvolle Führungsposition in der Hauptabteilung Berufsbildung des Kantons Basel-Landschaft. Für weitere Auskünfte zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen die Leiterin der Hauptabteilung, Natalie Breitenstein (Tel. 061 552 28 88), gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 20. Mai 2021 online an den zuständigen HR-Berater, Herrn Roland Graf, welcher Ihnen gerne auch bei allfälligen Fragen zum Bewerbungsprozess unter der Telefonnummer 061 552 56 61 Auskunft gibt.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via den Button "Bewerben".