Bewachungs- &Verkehrsdienst

Securitas AG - Regionaldirektion Basel

Basel
Bewerben
  • Veröffentlicht:

    26 August 2022
  • Pensum:

    40 – 100%
  • Vertrag:

    Nebenerwerb
  • Sprache:

    Deutsch

Bewachungsspezialist/in und Verkehrsdienst


Sie sind flexibel, arbeiten gerne im Team und mögen den Kundenkontakt? Zeichnen Sie sich überdies durch Ihre Durchsetzungsfähigkeit und Besonnenheit aus? Falls ja, dann lesen Sie unbedingt weiter:

Bewachungs- &Verkehrsdienst

Was Sie bewegen können:


  • Patrouillentätigkeiten an Veranstaltungen, Events o.ä.

  • Unterstützung an Sport- und Grossveranstaltungen

  • Durchführen von Zugangskontrollen

Was Sie mitbringen:


  • CH-Bürger oder Bewilligung C oder EU/EFTA B oder Bewilligung G 

  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

  • Einwandfreier Leumund (Kontrolle Betreibungsregister- und Strafregisterauszug)

  • Führerschein Kategorie B

  • Gute körperliche Verfassung, belastbar und sehr flexibel

  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten (24h-Betrieb)

  • Versierte kommunikative Fähigkeiten

  • Sehr gute psychische und physische Belastbarkeit

Was wir bieten:


  • Eine vielseitige Herausforderung im Dienst der Sicherheit mit flexiblen Arbeitszeiten

  • Selbstständiges Arbeiten

  • Umfassende und bezahlte Aus- und Weiterbildungen

  • Eine nicht alltägliche interessante Tätigkeit

  • Entsprechende Berufskleidung und Ausrüstung

  • Eine professionelle Einführung in Ihr neues Arbeitsgebiet

  • Eine sichere Dauerstelle mit Entwicklungsmöglichkeiten

Haben wir Sie gefunden?

Dann freuen wir uns über Ihre folgenden Unterlagen:

  • Bewerbungsschreiben

  • Aktueller Lebenslauf inkl. Foto

  • Arbeitszeugnisse und Zertifikate/Diplome 


Katja Walliser

Kontakt

  • Securitas AG - Regionaldirektion Basel

Bewerben