Fachspezialist:in Corporate Regulation (Governance, Risk, Compliance & Legal)

PostFinance

Bern und Homeoffice
Bewerben
  • Veröffentlicht:

    15 November 2022
  • Pensum:

    80 – 100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch

Du suchst keinen Job, sondern eine Berufung. Du willst etwas bewirken, Verantwortung tragen und mit einem mutigen Team neue Wege im digitalen Banking gehen? Geh deinen Weg mit uns!

Fachspezialist:in Corporate Regulation (Governance, Risk, Compliance & Legal)

mit Weitsicht und noch viel mehr Pioniergeist

Unser gemeinsames Ziel

Der Fachbereich Corporate Regulation ist ein zentraler Bestandteil des Governance-Frameworks von PostFinance und hat zum Ziel, ein angemessenes Vorgabewesen und die korrekte Umsetzung des Organisationsreglements sicherzustellen. Zudem ist Corporate Regulation die interne Anlaufstelle für gesellschaftsrechtliche Fragestellungen. Mittels wirksamer Instrumente überwachst Du den Ordnungsrahmen, bietest den Mitarbeitenden fachliche Orientierung und leistest damit einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung der genannten Ziele.

Das kannst du bewirken

  • Sicherstellung der Vereinbarkeit und Aktualität der Statuten und des Organisationsreglements mit den Geschäftsaktivitäten von PostFinance sowie Überwachung der Einhaltung der Kompetenzregelungen gemäss Geschäfts- und Zuständigkeitsordnung
  • Beratung in gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen, insbesondere hinsichtlich des Beteiligungsportfolios von PostFinance sowie Schulung und Unterstützung von PostFinance-Vertretern in externen Gremien hinsichtlich Rechte und Pflichten, Umgang mit Interessenkonflikten, Haftungsprävention etc.
  • Wahrnehmung des Verwaltungsratssekretariats bei wesentlichen Beteiligungen von PostFinance sowie Management der Vollmachten
  • Beurteilung der qualitativ aufsichtsrechtlichen Konsolidierungspflicht bei bestehenden und neuen Beteiligungen
  • Übernahme der Verantwortung in Zusammenhang mit der Sicherstellung des bankweiten Vorgabewesens
  • Begleitung von internen und aufsichtsrechtlichen Revisionen in den obgenannten Bereichen und Durchführung von 2nd Line Tätigkeiten mit den Abteilungen Compliance und Risk Control

Das bringst du mit

  • Einen Abschluss einer Universität oder Fachhochschule in Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften
  • Berufserfahrung in einem oder mehreren Bereichen von Corporate Governance, Legal, Compliance oder Risk
  • Eine initiative, selbständige und exakte Arbeitsweise, um zielführende Lösungen zu entwickeln und diese effizient umzusetzen.
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Einwandfreie Deutschkenntnisse, solide Französisch- und Englischkenntnisse sind von Vorteil.

Hast du Fragen zur Stelle?

Arbnor Selimi
Stv. Leiter Governance & Regulatory Affairs

+41 76 429 93 85

63020

Kontakt

  • PostFinance

Bewerben