Geomatik-Ingenieurin/Geomatik-Ingenieur / Fachspezialistin/Fachspezialist Geoinformation (60 - 100 %

Amt für Grundbuch und Geoinformation

Bewerben
  • Veröffentlicht:

    18 November 2022
  • Pensum:

    60 – 100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch, Englisch

Deine neue Herausforderung als

Geomatik-Ingenieurin/Geomatik-Ingenieur / Fachspezialistin/Fachspezialist Geoinformation (60 - 100 %)

Deine Aufgaben

  • Du bearbeitest oder leitest IT- und GIS-Projekte im Bereich der amtlichen Vermessung (z. B. Einführung DM.flex). Du bist das Bindeglied zwischen der Informatik, unseren Partnern und der Geoinformation und unserer Abteilung
  • Du betreust unsere Vermessungslösung GEOS Pro mit Datenbanken und Schnittstellen technisch und organisatorisch
  • Du sorgst zusammen Kollegen und Kolleginnen für einen reibungslosen Betrieb des ÖREB-Katasters und vertrittst den PL
  • Du beschleunigst die Verifikation der laufenden Nachführung der amtlichen Vermessung mit automatischen Auswertungen
  • Du baust unsere Kompetenz bei der Bearbeitung von 3D-Aufgaben aus und Du bist ein Ansprechpartner bei der Erfassung und Auswertung von Bilddaten aus der Luft (UAS)
  • Zusätzlich hast du auch Gelegenheit, ab und zu auf dem Feld in unserer Bau- und Ingenieurvermessung tätig zu sein.

Dein Profil

  • Du verfügst über einen Hochschul- oder Fachhochschulabschluss, mit Bezug zu Vermessung und Geoinformation
  • Du kennst Dich mit GIS, Datenbanken, Vermessungsprogrammen, CAD-Systemen und Interlis aus und kennst bereits ein paar unserer Softwarepakete aus eigener Praxis
  • Du bist informatikaffin
  • Du verfügst über gute analytische Fähigkeiten und denkst pragmatisch und hast gleichzeitig eine exakte Arbeitsweise
  • Du hast eine grosse Eigeninitiative und kannst dich innerhalb eines Teams selbständig organisieren
  • Vermessung und amtliche Vermessung sind für dich keine Fremdwörter, im Idealfall verfügst du über praktische Erfahrungen und kennst die zugehörigen Datenmodelle und Prozesse
  • Du beherrschst Deutsch in Wort und Schrift und hast auch gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und Tätigkeit im Team in der amtlichen Vermessung
  • Die Möglichkeit, bestehende Prozesse mit klugen Lösungen neu und effizienter zu gestalten und gleichzeitig fit für die Zukunft zu machen
  • Ein vielfältiger und anspruchsvoller Hard- und Softwarepark (Leica, QGIS, Geomedia und GEOS Pro, SQL-Server, FME, rmDATA, Pix4D, BricsCAD)
  • Die Chance, beim Aufbau des Kompetenzzentrums für Georeferenzdaten eine tragende Rolle zu übernehmen
  • Mobil-flexibles Arbeiten im Rahmen der kantonalen Vorgaben
  • Hohe Selbstorganisation im Rahmen von Jahresarbeitszeit, Zielen und Verantwortungsbereichen
  • Die Vorzüge unseres Büros an zentraler Lage in Zug, fünf Minuten vom Bahnhof entfernt
  • Mensa mit abwechslungsreichem Angebot
  • Sport am Mittag
  • Den Fähigkeiten und der Leistung entsprechendes Gehalt im Rahmen des kantonalen Personalgesetzes und gute Weiterbildungsmöglichkeiten

ChIJFZkyHV-qmkcRhpHnS3s-NXo

Kontakt

  • Amt für Grundbuch und Geoinformation

Bewerben