ICT-Security-Spezialist/in - IT-Sicherheit, -Architektur und -Innovation

Direktion für Ressourcen

Bewerben

Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA sucht:

ICT-Security-Spezialist/in - IT-Sicherheit, -Architektur und -Innovation

80%-100% / Bern


Suchst Du eine spannende Herausforderung im Bereich der IT-Sicherheit?
Als ICT-Security-Spezialist/-in arbeitest Du in einem kleinen dynamischen Team und bist mitverantwortlich für die Weiterentwicklung der ICT-Security und die Bearbeitung von ICT – Sicherheitsvorfällen im Departement. Du bist weithin zuständig für den Betrieb und die Weiterentwicklung der technischen IKT-Sicherheitssysteme, dem Auffinden von Schwachstellen, dem Umsetzen von Sicherheitsmassnahmen und der Erstellung von technischen Sicherheitskonzepten. Es erwartet Dich ein spannendes internationales Umfeld mit vielen Herausforderungen und einem breiten Themengebiet im Bereich der IT-Security.

  • Analyse und Behebung von ICT-Sicherheitsvorfällen
  • Koordination und Kooperation mit Dritten: Bearbeitung und Analyse von sicherheitsbezogenen Anfragen & Umsetzung beschlossener Massnahmen
  • Erkennung und Analyse von technischen Schwachstellen der IKT-Infrastruktur
  • Engineering und Unterstützung Betrieb im Bereich Serverantivirus
  • System Hardening und Beratung der IT-EDA bezüglich der Mitigation (Behebung oder Verminderung der Auswirkungen) von Sicherheitslücken
  • Unterstützung in den Bereichen Risiko-Management und Malware-Schutz
  • Durchführung/Unterstützung des Vulnerability-, -Incident, Change- und Risk-Management

  • Informatik-Ausbildung (Fachhochschul-/Hochschulstudium) oder vergleichbar
  • Fortgeschrittene Kenntnisse in den Bereichen Linux, Windows, Scripting (Bash/PowerShell) und Splunk
  • Vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Netzwerk, Betriebssysteme, Verzeichnisdienste und Webserver
  • Eigenverantwortung, Selbstständigkeit und Lernbereitschaft
  • Aktive mündliche und schriftliche Kenntnisse zweier Amtssprachen, Englischkenntnisse
  • Zertifizierungen oder Weiterbildungen im IT-Security Bereich sind von Vorteil

Für zusätzliche Informationen steht Dir Alexander Wolfeil, Chef IT-Sicherheit, -Architektur und -Innovation Tel. +41 58 461 19 39, gerne zur Verfügung.
Stellenantritt: 01.01.2023 oder nach Vereinbarung
Stellenbefristung: keine
#LI-EDAJS

Kontakt

  • Direktion für Ressourcen

Bewerben