News-Redakteur (m/w/d) Redaktion Berlin 80-100%

Neue Zürcher Zeitung (Deutschland) GmbH

Bewerben

Die NZZ gehört zu den bedeutendsten privaten Medienunternehmen der Schweiz. Sie konzentriert sich auf qualitativ hochstehende, unabhängige Publizistik und vertritt liberale Perspektiven. Mit ihren Produkten bietet sie ihren Leserinnen und Nutzern täglich Orientierung und Inspiration. Neben den beiden Flaggschiffen «Neue Zürcher Zeitung» und «NZZ am Sonntag» gehören diverse weitere NZZ-Titel, NZZ-Veranstaltungsreihen und TV-Formate zum Portfolio.

Das Berliner Redaktionsteam der NZZ bietet Leserinnen und Lesern zusätzlich zur umfangreichen Berichterstattung aus aller Welt einen vertieften Blick auf die Bundesrepublik. Der Fokus liegt dabei auf dem politischen Geschehen. Die Redaktion bekennt sich zur Vielfalt der Standpunkte, ist aber nicht beliebig. Sie tritt für die Selbstverantwortung des Einzelnen ein sowie für die Beschränkung des Staates auf die Bereiche, in denen er unverzichtbar ist. Demokratie, Pluralismus und eine freie Wirtschaft gehören zusammen, weil nur sie die Entfaltung des Individuums garantieren.

Im Zuge des weiteren Ausbaus unserer Präsenz in Deutschland schaffen wir eine neue Stelle und suchen Sie ab sofort oder nach Vereinbarung als:

News-Redakteur (m/w/d) Redaktion Berlin 80-100%

Ihre Aufgaben

  • Sie halten die deutsche Nachrichtenlage im Blick und können Relevanz von Lärm unterscheiden.
  • Sie schreiben die erste Meldung, die nach der Publikation von Ihnen oder dem Team ausgebaut wird.
  • Sie beteiligen sich an der Pflege und Weiterentwicklung onlinegerechter Erzählformen wie Live-Ticker, Explainer, Q&A, einfache Datenanalysen und Grafiken.
  • Sie schreiben tagesaktuelle Texte.
  • Sie übernehmen die Koordination mit dem Newsroom und den Ressorts in Zürich.
  • Sie erstellen einfache Grafiken und setzen diese souverän ein.

Ihr Profil

  • Sie haben Erfahrung im digitalen Journalismus und ein überdurchschnittliches Interesse an Nachrichten aus allen Bereichen.
  • Sie haben in einem Newsroom gearbeitet.
  • Sie schreiben tadellose und fehlerfreie Texte.
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium und bringen grosses Allgemeinwissen mit.
  • Sie haben vertiefte Kenntnisse der deutschen Politik.
  • Sie können die Bedeutung von neuen Entwicklungen in zahlreichen Themenbereichen sicher einordnen.
  • Sie arbeiten auch unter Zeitdruck zuverlässig.
  • Sie bringen sowohl hohe Selbständigkeit und Motivation mit, arbeiten aber auch gerne teamorientiert.
  • Ihr Deutsch ist einwandfrei und stilsicher. Lektüre und Kommunikation auf Englisch sind für Sie selbstverständlich. Weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil.
  • Sie haben einen klaren bürgerlich-liberalen Kompass.

Unser Angebot

  • Wir glauben an qualitativ hochwertigen Journalismus: Die Welt ist spannend und komplex. Als Journalisten befinden wir uns in einem harten Kampf um Aufmerksamkeit. Wir wollen neue journalistische Formen finden, die aus der Masse herausragen und die den Nutzerinnen und Nutzern erklären, was in diesem Moment auf der Welt, in Deutschland und der Schweiz geschieht.
  • Wir sind ein dynamisches und vielfältiges Team, das mit Herzblut Journalismus betreibt.
  • Wir sind überzeugt, dass ein gutes Arbeitsklima die Grundvoraussetzung für ein gelungenes Produkt darstellt. Deswegen wollen wir, dass jedes Teammitglied unsere Arbeitsweise und unsere Arbeit mitgestalten kann.
  • Wir bieten vielfältige Entwicklungs- und Karrierechancen.
  • Tolle Arbeitsumgebung: zentrale Lage der Büroräumlichkeiten unweit des Gendarmenmarkts im Herzen von Berlin.

Ihr Arbeitsort

ChIJ58MJj9lRqEcRWqXeqVxR5G8

Rico Grass, HR Business Partner
+41 44 258 17 12

Kontakt

  • Neue Zürcher Zeitung (Deutschland) GmbH

Bewerben