Lehrperson 80%

Kanton Bern

Bewerben

Lehrperson 80%

Arbeitsort:

Bolligen

Die Kantonale BEObachtungsstation ist eine spezialisierte, interdisziplinär, prozess- und ressourcenorientiert arbeitende offene Einrichtung der Direktion für Inneres und Justiz des Kantons Bern mit Angeboten für psychosozial hochbelastete Jugendliche und deren Familien.

Für den Bereich Bildung/Tagesschule suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine Lehrperson.

Ihre Aufgaben

  • Planung und Durchführung von Fördersettings im Einzel- und Kleingruppenunterricht in Zusammenarbeit mit den interdisziplinären Teams und den Bereichsmitgliedern
  • Interdisziplinäre Mitarbeit bei der Perspektivenfindung und bei der kreativen Suche nach angepassten Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten der Jugendlichen in besonders schwierigen Situationen
  • Mitverantwortung für die Umsetzung und Weiterentwicklung von sonderpädagogischen Schulstrukturen im Bereich Bildung

Ihr Profil

  • Lehrbefähigung, von Vorteil mit schulisch-heilpädagogischer Weiterbildung
  • Unterrichtserfahrung im Bereich Realschule oder Sonderklassen
  • Interesse an der Arbeit mit verhaltensauffälligen Jugendlichen
  • Kreativität und grosse Flexibilität
  • Bereitschaft, intensiv im Team zu arbeiten
  • Gute PC-Kenntnisse und Fahrausweis Kat. B

Wir bieten Ihnen

  • Eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
  • Ein interessantes, interdisziplinäres Arbeitsumfeld in einem engagierten, erfahrenen und motivierten Team
  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen, flexible Jahresarbeitszeit sowie regelmässige Supervisionen
  • Förderung durch vielfältige Angebote und berufliche Qualifizierung
  • Befristete Anstellung bis 31.01.2024 mit Option auf Verlängerung

Kantonale BEObachtungsstation

Die Tagesstruktur (Schule/Arbeit/Freizeit) ist den spezifischen Bildungsmöglichkeiten und Bedürfnissen der Jugendlichen angepasst. Die interne Schule ist Teil der Volksschule. Unterrichtet wird hochgradig individualisiert und entlang dem Lehrplan 21. Dank dem breit gefächerten Angebot und differenzierten methodischen Ansätzen finden Jugendliche Zugang zu ihren Ressourcen.

www.kja.dij.be.ch/de/start/kantonale-beobachtungsstation.html

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung direkt online. Die stv. Bereichsleiterin Bildung, Frau Carin Belac, Tel. 031 636 55 10, steht Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Kontakt

  • Kanton Bern

Bewerben