Fachperson Textilpflege Schwerpunkt Lingerie 50-60%-Pensum

Personalamt Kanton Solothurn

Bewerben

Das Amt für Justizvollzug (AJUV) ist zuständig für den praktischen und administrativen Straf- und Massnahmenvollzug.

Fachperson Textilpflege Schwerpunkt Lingerie 50-60%-Pensum

Für die Justizvollzugsanstalt Solothurn suchen wir eine Fachperson Textilpflege, Schwerpunkt Lingerie, 50-60%-Pensum.

Fachperson Textilpflege Schwerpunkt Lingerie 50-60%-Pensum

Ihr Aufgabenbereich

Zusammen mit Ihren Teamkolleginnen/-kollegen sind Sie für die fachgerechte Reinigung und Pflege der Institutionswäsche sowie der Uniformen unserer Mitarbeitenden verantwortlich. Sie begleiten zwischen drei bis vier Insassen bei ihren täglichen Aufgaben, qualifizieren und fördern sie in Bezug auf Arbeitsleistung und sozialem Verhalten.

Wir erwarten

eine abgeschlossene Berufslehre als Fachperson Textilpflege, Bereich Lingerie oder Hauswirtschaft EFZ. Weiter haben Sie ein Flair für Näh- und Flickarbeiten und können eine mehrjährige Erfahrung im Bereich Grosswäscherei vorweisen. Zudem sind Sie teamfähig, flexibel, belastbar und arbeiten selbstständig nach arbeitsagogischen Kriterien. Sie besitzen gute IT-Anwenderkenntnisse, haben einen einwandfreien Leumund und Deutsch ist Ihre Muttersprache. Der Stellenantritt erfolgt ab sofort oder nach Vereinbarung. Der Arbeitsort ist Deitingen. Die Arbeitszeiten sind im Tagesbetrieb von Montag bis Freitag.

Wir bieten

zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit leistungsorientierter Besoldung.

Informationen

Auskünfte erteilen Ihnen gerne Nathalie Secchiari, Leiterin Facility Management, Telefon 032 627 82 17 oder Helene Mützenberg, Personalverantwortliche JVA, Telefon 032 627 82 15.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich via eRecruiting-Formular auf unserer Homepage: pa.so.ch

Kontakt

  • Personalamt Kanton Solothurn

Bewerben