Dipl. Pflegefachfrau / Pflegefachmann HF/FH C0 Schwerpunkt: Frauen mit psychischen Belastungen

Psychiatrische Universitätsklinik Zürich

Bewerben

Die Psychotherapeutische Station für Frauen erfüllt ihren Auftrag im Rahmen der psychiatrischen Grundversorgung. Das Angebot auf dieser in der...

Dipl. Pflegefachfrau / Pflegefachmann HF/FH C0 Schwerpunkt: Frauen mit psychischen Belastungen

 
 
Die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich stellt die psychiatrische und psychotherapeutische Versorgung der Einwohnerinnen und Einwohner in der Stadt und im Grossraum Zürich sicher. Das Angebotsspektrum umfasst die Behandlung psychischer Erkrankungen über die gesamte Lebensspanne. Als Universitätsklinik ist sie zudem in der Lehre und Forschung engagiert und international sehr gut vernetzt.

Die Psychotherapeutische Station für Frauen erfüllt ihren Auftrag im Rahmen der psychiatrischen Grundversorgung. Das Angebot auf dieser in der Regel offen geführten Station mit 13 Betten richtet sich an Frauen zwischen 18 und circa 25 Jahren mit psychischen Belastungen, die sich auf Emotionsregulation, Selbst- und Fremdwahrnehmung sowie zwischenmenschliche Fertigkeiten auswirken.

Für die Station C0 am Standort Lenggstrasse Zürichsuchen wir nachVereinbarung eine/n

Dipl. Pflegefachfrau / Pflegefachmann HF/FH C0 Schwerpunkt: Frauen mit psychischen Belastungen
80% - 100%
 
Ihre Aufgaben

Planen und Umsetzen des Pflegeprozesses im Rahmen des Bezugspersonensystems

Engagement und Mitarbeit bei pflegetherapeutischen Angeboten im Rahmen einer multimodalen, interprofessionellen psychiatrischen Behandlung

Unterstützung in der Diagnostik und gemeinsame Therapieplanung

Kriseninterventionen bei psychosozialen Belastungen

Mitwirken beim Dialektisch-Behavioralen Therapieprogramm (DBT)

Mithilfe bei der Ausbildung von Lernenden und Studierenden

Ihr Profil

Anerkannten Berufsabschluss im Fachbereich Pflege HF/FH (Anerkennungsnachweis des Schweizerischen Roten Kreuzes bei ausländischen Diplomen)

Gute Fachkenntnisse im psychiatrischen Schwerpunkt, idealerweise in DBT

Fach-, Sozial- und Selbstkompetenz und eine gute Belastbarkeit

Motivation und Fähigkeit, sich in einem spezialisierten interprofessionellen Arbeitsumfeld zu engagieren

Unser Angebot

Interessante Aufgaben in diesem spezifischen, interessanten Fachbereich

Regelmässige interprofessionelle Supervision

Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten, speziell auch für diesen Schwerpunkt

Attraktives Personalrestaurant mit reduzierten Preisen

Kinderkrippe in unmittelbarer Nähe

Parkplätze auf dem Areal

Kontakt:
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Urs Trottmann, Leiter Pflege KPPP, Tel. +41 44 384 24 13.
Brigitte Abegg, HR Beraterin, freut sich auf Ihre vollständige online Bewerbung.

Für diese Position nehmen wir keine Bewerbungen von Personalvermittlern entgegen.
Arbeitsort

Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Lenggstrasse 31, Postfach 363
8032 Zürich
www.pukzh.ch
 

Brigitte Abegg

Kontakt

  • Psychiatrische Universitätsklinik Zürich

Bewerben