Bauingenieur/in mit Vertiefung Erdbebensicherheit (80 – 100%, oder nach Vereinbarung)

Risk&Safety AG

Risk&Safety AG

Bewerben

Auf einen Blick

Die Risk&Safety AG ist ein führendes Beratungsunternehmen für den Umgang mit Risiken in den Bereichen Bau, Technik und Organisation. Wir sind seit 25 Jahren schweizweit für Bund, Kantone, Gemeinden sowie für private Unternehmen tätig. Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt bei der Zustandsüberprüfung bestehender Bauwerke. Wir möchten zur ökologischen und ökonomischen Nachhaltigkeit des Schweizer Bauwerksbestands beitragen, indem wir mit verfeinerten Methoden eine genügende Sicherheit nachweisen. Wo dies nicht gelingt, empfehlen wir nur solche Massnahmen, die bezüglich Kosten und Nutzen verhältnismässig sind.

Ihre Aufgabengebiet

  • Überprüfung der Erdbebensicherheit von Gebäuden der BWK II und BWK III
  • Überprüfung von Sekundären Bauteilen (SBIE) im Bestand sowie Dimensionierung derselben bei Neubauten
  • Durchführung von statischen Berechnungen
  • Überprüfung der DurchstanzsicherheitÜberprüfung bzgl. andauernder und vorübergehender Überprüfungssituationen und der Dauerhaftigkeit im Rahmen der Erhaltung von Tragwerken
  • Mitarbeit in anderen Themenbereichen zu Risikofragen z.B. Risikoanalysen, Störfallvorsorge oder auch Naturgefahrenprävention.

Sie bringen mit

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium (MSc) oder vergleichbare Ausbildung
  • Weiterbildung im Bereich Erdbebensicherheit oder die Bereitschaft, eine entsprechende Weiterbildung zu absolvieren
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse in Wort und Schrift; Fremdsprachen sind willkommen
  • Freude am interdisziplinären Arbeiten und breitgefächertes Interesse
  • Versierter Umgang mit allen MS-Office-Produkten

Sie sind

  • eine offene, kommunikative Persönlichkeit, die sich gerne einbringt
  • gewohnt oder bereit, selbständig in einem kleinen, überschaubaren Team von Spezialisten zu arbeiten.

Sie können von uns erwarten, dass

  • Sie einen interessanten, vielseitigen Aufgabenbereich vorfinden, den Sie auch mitgestalten können
  • Sie während 5 Tagen pro Jahr eine bezahlte Weiterbildung absolvieren können
  • Sie einen modern eingerichteten Arbeitsplatz direkt am Bahnhof Aarau vorfinden werden
  • flexible Arbeitszeiten möglich sind und Sie auch im Homeoffice tätig sein können
  • die Mitarbeitenden der Risk&Safety AG bei einer soliden Pensionskasse versichert und allgemein die Sozialleistungen überdurchschnittlich gut abgedeckt sind
  • Sie 5 Wochen Ferien pro Jahr beziehen können und dass auch die Möglichkeit besteht, nach einer gewissen Zeit, unbezahlten Urlaub zu beziehen
  • eine begleitete Einarbeitungszeit durchgeführt wird.

Bewerbungsinformationen:

Wenn Sie Interesse an dieser Position haben und die Anforderungen erfüllen, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an uns. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Weitere Informationen zu unserer Firma und unserer spannenden Tätigkeit finden Sie auf www.risksafety.ch.

Kontakt

  • Risk&Safety AG

Bewerben