Spezialist:in für Chemical Compliance / Regulatory Affairs

merz+benteli ag

merz+benteli ag

Quick apply

Key information

Nachhaltige Produkte, Energieeffizienz, Elektromobilität.

Möchtest du Teil eines motivierten Teams sein, das hierzu seinen Beitrag leistet? Verfügst du über Expertise im Bereich Produktkon- formität und möchtest deine Fähigkeiten in einem zukunftsorientierten Unternehmen einbringen? Du liebst es, sicherzustellen, dass Produkte den höchsten Standards entsprechen?

Als Schweizer KMU im Familienbesitz entwickeln, produzieren und verkaufen wir qualitativ hochstehende, gefahrenetikettenfreie Dicht- und Klebstoffe auf Basis modernster, zum Teil eigenentwickelter Technologien, auch biobasiert. Unsere Innovationen werden von unseren private label Kunden weltweit eingesetzt.

 

Für eine geplante Nachfolge suchen wir dich frühzeitig, als

für folgende Aufgaben:

  • Umsetzung der geltenden Gesetze und Vorschriften für unsere Produkte in Zusammenarbeit mit Behörden (u.a. BAG, BASTA, KEMI)
  • Beantragen und Aktualisieren von Produktzertifikaten bzw. Verpackungskennzeichnungen
  • Kommunikation und Bearbeitung von Kundenanfragen bzgl. regulatorischen Fragestellungen zu REACH, RoHS, CLP, IMDS usw.
  • Interne Schulung und Information bzgl. allgemeiner Änderungen bzw. Neuerungen, z.B. für spezielle Rohstoffe

 Dazu bringst du idealerweise schon mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Chemie, Materialwissenschaften oder vergleichbar
  • Solide Kenntnisse der regulatorischen Guidelines für CH und EU
  • Affinität zu Kleb-und Dichtstoffen bzw. diese sich anzueignen
  • Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung gepaart mit wertschätzenden Umgangsformen in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang und Anwendung der EDV Software bzw. Portale für Regulatory Affairs
  • Sehr gute Englisch und Deutschkenntnisse, weitere Sprachen von Vorteil

 Wir bringen mit:

Ein flexibles Arbeitsumfeld für die verantwortungsvolle Aufgabe in einer interdisziplinär arbeitenden Organisation. Es erwartet dich eine intensive Einarbeitung in das Themengebiet mit dem jetzigen Stelleninhaber. Bei uns stehen Ergebnisse im Vordergrund.

Du hast die Möglichkeit, flexibel zu arbeiten – auch im Homeoffice- und deine Arbeitszeit selbst zu gestalten, die durchschnittlich 40 Stunden pro Woche beträgt.

Teamgeist: In unserem Unternehmen schätzen wir Teamarbeit und den Beitrag jedes Einzelnen. Wir setzen auf ein unterstützendes Umfeld, in dem du erfolgreich sein kannst. Eine wertschätzende Führungskultur mit offener Kommunikation erwartet dich.

Lohn: Wir bieten zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit zertifizierter Lohngleichheit und Erfolgsbeteiligung.

Weitere Pluspunkte: mind. 5 Wochen Ferien / Förderung der Aus- und Weiterbildung / Mitarbeiterevents / Personalrestaurant / ÖV Anbindung / Gratisparkplatz / e-Bike Ladestation

Das spricht dich an? Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung.

Contact

Quick apply