Revisor/in F/D

Zentrale Ausgleichsstelle ZAS

Postuler
  • Date de publication:

    14 November 2022
  • Taux d'activité:

    80 – 100%
  • Type de contrat:

    Durée indéterminée
  • Langue:

    allemand, français

Die Zentrale Ausgleichsstelle ZAS sucht:

Revisor/in F/D

Revisor/in F/D

80%-100% / Genf

Die Abteilung «Finanzen erste Säule» ist zuständig für die Erstellung der aggregierten Buchhaltung der AHV, IV und EO sowie der Betriebsrechnungen der bundesrechtlichen Familienzulagen in der Landwirtschaft (FLG) und der Beiträge der Arbeitslosenversicherung (ALV). Sie empfängt und kontrolliert die von den Ausgleichskassen übermittelten Rechnungsabschlüsse und Buchhaltungsinformationen, betreibt das nationale Register der Erwerbsersatzordnung (EO) und sorgt für den reibungslosen Ablauf des Geldverkehrs im Bereich der Sozialversicherungen der 1. Säule.

Ihre Aufgaben

  • Prüfen und kontrollieren der Abschlüsse und des Zahlungsverkehrs mit den Ausgleichskassen in Übereinstimmung mit einschlägigen Rechnungslegungsstandards und Richtlinien
  • Begutachten der Berichte der Revisionsstellen und Stellungnahme zu den Berichten
  • Führen der Korrespondenz mit den Ausgleichskassen sowie Beratung in allen Fragen rund um die Rechnungsführung auf Deutsch und Französisch (Minimum B2)
  • Durchführung verschiedener Datenerhebungen bei den Ausgleichskassen und Erstellen von Abrechnungen
  • Betrieb des EO-Registers, Fachunterstützung der Ausgleichskassen und Nachverfolgung von Korrekturen

Ihr Profil

  • Höhere Berufsausbildung (Fachmann/Fachfrau im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis, dipl. HKG oder Ökonom/in FH)
  • Zwei bis drei Jahre Erfahrung im Bereich Rechnungswesen oder Revision. Erfahrung in der Buchführung oder der Revision einer Ausgleichskasse ist von Vorteil
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten und Sinn für Zusammenhänge, Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfalt, hohe Teamfähigkeit
  • Ausgeprägtes Interesse für den Bereich der Finanzen und der Sozialversicherungen
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kenntnisse einer zweiten Amtssprache

Zusätzliche Informationen

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Frau Christine Wavre, HR-Spezialistin, Tel. 058 461 90 16.

Über uns

Die Zentrale Ausgleichsstelle (ZAS) in Genf ist eine der grössten Arbeitgeberinnen der Bundesverwaltung in der Westschweiz. Unser Personal besteht aus fast 830 Mitarbeitenden verschiedener Nationalitäten mit einer ausserordentlichen Sprachvielfalt, um unsere Missionen im Bereich der 1. Säule der Schweizerischen Sozialversicherungen im In- und Ausland effizient zu erfüllen. Eine sinnerfüllte Aufgabe, ein angenehmes Arbeitsumfeld und Bedingungen, die es ermöglichen, Beruf und Privatleben zu vereinbaren, machen die ZAS zu einer Arbeitgeberin erster Wahl für eine Vielzahl von Profilen.

Av. Edmond Vaucher 18, 1203 Genève

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Contact

  • Zentrale Ausgleichsstelle ZAS

Postuler