37 offres d'emploi dans Contrôle / Management Qualité

1 / 2

Prozessingenieur/in mit Projektleitung

 — Biel/Bienne/ Work Smart
03.07.Poste à res­pon­sa­bil­i­tés70 – 100%

Biel/Bienne/ Work Smart

Prozessingenieur/in mit Projektleitung

Prozessingenieur/in mit Projektleitung

ab 01.09.2020 oder nach Vereinbarung

70 - 100%

22562

Planen und realisieren Sie nicht nur Tunnels und Bahnhöfe, sondern entwickeln Sie die Infrastruktur der Schweiz mit.
In einem von 150 Berufen bei der SBB.

Suchen Sie eine Wiedereinstiegsmöglichkeit?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Darauf können Sie sich freuen.

Auf Sie wartet ein innovatives Arbeitsumfeld, in dem Sie grosse Veränderungen antreiben können und so zur Digitalisierung
der SBB beitragen. Gemeinsam mit Ihren Teamkollegen erarbeiten Sie Lösungswege für aktuelle Herausforderungen und
setzen diese im Team um. Auch Weiterbildungen kommen für die individuelle Berufsentwicklung nicht zu kurz.
Sie sind flexibel und nutzen die Möglichkeit von «Work Smart», um von zuhause oder von unterwegs zu arbeiten. Diese
Position kann auch im Jobsharing ausgeübt werden. So bilden Sie mit einer anderen Person ein eingespieltes Team und
erledigen die Aufgaben gemeinsam.

Das können Sie bewegen.

  • Etwa zwei Drittel Ihrer Arbeitszeit leiten sie technische Fahrzeugprojekte im Bereich Umbau, Modernisierung oder Revision.
  • Sie entwickeln Prozesse in der Qualitätssicherung und im Risk-Management weiter.
  • Sie tauschen sich aktiv mit anderen Organisationseinheiten aus und arbeiten eng mit der Leitung der Einheit «Rangierlokomotiven und Spezialfahrzeuge» zusammen.
  • Die Aufrechterhaltung von Zertifizierungen ist Ihnen ein grosses Anliegen und Sie begleiten dazu die entsprechenden Audits.
  • Bei der Beratung von internen Kunden und Projekten geben Sie Ihr Wissen im Bereich Qualitätssicherung und Risk-Management weiter.

Das bringen Sie mit.

  • In den Themen Prozess-, Qualitäts- und/oder Risk-Management fühlen Sie sich sicher und können mit Ihrer bisherigen Erfahrung punkten.
  • Die Einarbeitung in neue Prozesslandschaften fällt Ihnen leicht und Sie tauschen sich dazu proaktiv mit den relevanten Personen aus.
  • Sie sind analytisch und denken vernetzt, wodurch Sie sich in einem komplexen Umfeld eine gute Übersicht verschaffen können.
  • Sie haben bereits erste Erfahrungen in der Projektleitung gesammelt und können Ihr Wissen praktisch einsetzen.
  • Ein abgeschlossenes Ingenieurstudium (FH / ETH) setzen wir voraus.
  • Sie sprechen sowohl Deutsch als auch Französisch.

Das braucht es für die Bewerbung.

Dass Sie mit uns die Schweiz bewegen wollen, ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Falls Sie uns Ihre Motivation dennoch in Ihren eigenen Worten, mit Ihrer Website oder in einem Bild mitteilen möchten, haben Sie in unserem Bewerbungstool nach wie vor die Möglichkeit dazu.

Für alle Wiedereinsteiger/innen: Unvorhergesehenes gehört zum Alltag. Sollte Ihre Kinderbetreuung für den Zeitraum des Bewerbungsgesprächs kurzfristig ausfallen, springt unser Partnerverein profawo ein. Melden Sie sich bei Bedarf bei uns. Wir unterstützen Sie gerne, damit der Wiedereinstieg unbeschwert gelingt.

Für diese Stelle nehmen wir keine Dossiers von Personalvermittlern entgegen.

Zur Stelle

Oscar Garcia, Leiter Engineering RLS
Telefon +41 79 158 53 90