Bewertungen

Bewerten

3.4 ★
Mitarbeitende (0)
Bewerbende (0)
Andere (7)
5 Sterne2
4 Sterne3
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern2

02 April 2019

Aktueller Mitarbeiter

Grosses Verbesserungspotenzial

Das läuft gut

Es gibt einige wenige Bereiche in denen man gefordert und gefördert wird. Die Du Kultur wird bis in die oberste Management-Etage gelebt.

Das könnte verbessert werden

In vielen Bereichen herrscht die „Friss oder Stirb“-Mentalität. Es wird einem die Pistole auf die Brust gelegt, wenn man nicht spurt. Erwartet wird viel, aber die Rahmenbedingungen dafür sind nicht gegeben. Veraltete Systeme, schlechte Workflows, Mitarbeiter in Positionen von denen sie keine Ahnung...

14 Juni 2019

HR-Verantwortlicher

Liebe Kollegin, lieber Kollege Danke für deine Rückmeldung. Diese nehmen wir sehr ernst. Im Moment läuft die Kommunikation der Resultate der Mitarbeitendenumfrage sowie die Erarbeitung konkreter Verbesserungsmassnahmen. Da hast du die Möglichkeit, dich mit konkreten Vorschlägen aktiv in die Disku...

04 August 2018

Bewerber

12 Wochen Wartezeit für Runde 1

Ich musste ganze 12 Wochen auf eine Antwort warten. Keine proaktive Zwischeninfo, keine Entschuldigung, am Schluss kommt einfach eine Standardantwort. Das sagt viel aus über Sanitas.

04 Dezember 2019

HR-Verantwortlicher

Lieber Bewerber(in) Vielen Dank für Ihre kritische Bewertung. Auch wenn diese bereits einige Zeit zurück liegt möchten wir uns - nachträglich - für die lange Wartezeit entschuldigen. Auch wenn es bei Rekrutierungsprozessen manchmal Verzögerungen geben kann, möchten wir unsere Bewerbenden definitiv j...

27 November 2019

Aktueller Mitarbeiter

Klasse Arbeitgeber!

Das läuft gut

Tolles motiviertes Team, zentraler Arbeitsort an der Europaallee (Hauptsitz), laufende Veränderungen bieten spannende Aufgaben und Karrieremöglichkeiten

Das könnte verbessert werden

Prozesse sollten weiter dokumentiert und professionalisiert werden

09 Dezember 2019

Aktueller Mitarbeiter

Guter Arbeitgeber

Das läuft gut

hilfreiche interne Kurse, Du-Kultur in der ganzen Sanitas, die Berufsbildung hat immer ein offenes Ohr, flexible Arbeitszeiten

Das könnte verbessert werden

Allgemeine Prozesse sind zum Teil nicht ganz klar definiert oder erneuert

02 Dezember 2019

Aktueller Mitarbeiter

Super Arbeitgeber

Das läuft gut

Mitarbeitende werden gefördert und haben die Möglichkeiten sich innerhalb der Firma weiterzuentwickeln und weiterzubilden (auch finanziell). Mit den Fringe Benefits und den Sozialleistungen ist Sanitas grosszügig und trägt zum Wohl der Mitarbeitenden vieles bei. Durch das Modell der Jahresarbeitszei...

Das könnte verbessert werden

Sanitas hat eine Flex Desk-Policy, was ein wenig gewöhnungsbedürftig ist.

04 Dezember 2019

HR-Verantwortlicher

Liebe(r) Kollege/in Besten Dank für die positive Bewertung! Wir arbeiten daran, dass sich unsere neu eingeführte Flex Desk Policy nun weiter etabliert und wünschen dir weiterhin viel Freude in deiner Aufgabe bei Sanitas! Viele Grüsse Sanitas HR

02 Dezember 2019

Aktueller Mitarbeiter

Toller Arbeitgeber

Das läuft gut

Viele gute Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten Offene, kollegiale Atmosphäre Super moderne Arbeitsplatzinfrastruktur an top Lage

Das könnte verbessert werden

Entscheidungsgeschwindigkeit könnte höher sein Führungskräfte scheinen noch nicht in allen notwendigen Kompetenzen fit zu sein

04 Dezember 2019

HR-Verantwortlicher

Liebe(r) Mitarbeitende Deine positive Rückmeldung freut uns sehr. Die von dir angesprochenen verbesserungswürdigen Themen können wir gut nachvollziehen. Wir hoffen diese in den kommenden Monaten mit geplanten Workshops zu unseren neuen Werten sowie geplanten Führungsschulungen anpacken zu können. W...

17 August 2019

Aktueller Mitarbeiter

Toller Arbeitgeber

Das läuft gut

Sanitas ist ein sehr guter Arbeitgeber, welcher innovativ handelt und man auch als Mitarbeiter mit der Zeit mehr Verantwortung übernehmen kann. Auch bem Wunsch nach Weiterbildungen wird man unterstützt. Ich kann Sanitas als Arbeitgeber definitiv weiterempfehlen.

Das könnte verbessert werden

Mitarbeiter sollten mehr gehalten werden, um das Know-How in der Firma zu behalten.