Firmenportrait


Die Securitas AG ist die grösste Sicherheitsdienstleisterin der Schweiz. Die Mitarbeitenden erfüllen rund um die Uhr professionelle Sicherheitsaufgaben im Auftrag von Unternehmen, Behörden und Privaten. Aufbauend auf der Grundausbildung, bieten sich vielfältige Spezialisierungsmöglichkeiten in den B...mehr

Stellenangebote


Securitas AG - Regionaldirektion Zürich

Securitasmitarbeiter/in mit Englischkenntnissen 90% (3-Schicht Betrieb)

Securitas AG - Regionaldirektion Zürich - Zürich

Sie sind flexibel, arbeiten gerne selbständig und mögen den Kundenkontakt? Zeichnen Sie sich überdies durch Ihre Freundlichkeit und Ihr ...
11 Mai
Securitas AG - Regionaldirektion Zürich

Revierbewachungsspezialist/In

Securitas AG - Regionaldirektion Zürich - Zürich

Sie sind flexibel, mögen Nachtarbeit und arbeiten gerne selbständig? Zeichnen Sie sich überdies durch Ihren guten Orientierungssinn und Ihr ...
11 Mai
Securitas AG - Regionaldirektion Zürich

Springer/-in im Bereich Empfangsdienste 80%

Securitas AG - Regionaldirektion Zürich - Zürich

Sie sind flexibel, arbeiten gerne selbständig und mögen den Kundenkontakt? Zeichnen Sie sich zudem durch Ihre Gastfreundlichkeit und ...
10 Mai

Bewertungen


2.5 ★
19 Bewertungen
Mitarbeitende (0)
Bewerbende (0)
Andere (19)
5 Sterne4
4 Sterne3
3 Sterne1
2 Sterne2
1 Stern9
1.0

fast 3 Jahre

Aktueller Mitarbeiter

Schlechte Organisation.

Schlechte Organisation. Das Team, das den Zeitplan organisiert, ist wirklich inkompetent und respektiert überhaupt nicht die Mitarbeiter.

2.0

mehr als 3 Jahre

Das, von der Firma gewünschte Einsatzmaterial, muss oft selbst bezahlt werden. Das Arbeitsklima ist je nach Abteilung unterschiedlich, jedoch meistens mässig. Die Mitarbeitenden werden nach Sympathie behandelt: Wenn eine gleiche oder ähnliche Situation war, kommt der eine Mitarbeiter besser davon, a...mehr

1.0

etwa 2 Jahre

Ehemaliger Mitarbeiter, Festanstellung

Katastrophaler Arbeitgeber

Das einzige was gut läuft ist die Gewinnoptimierung auf Kosten der Mitarbeitenden und Kunden, denen eine Qualität verlauft wird welche nicht den Tatsachen entsprechen.

Förderung eines angenehmen Arbeitsklimas. Dazu gehören gut ausgebildete Chefs die sich auch auf menschlicher Ebene stark zu entwickeln haben, endlich mal einen Lohn zu bezahlen, welcher der Leistung entspricht, aufhören die Zeit des Mitarbeiters zu schröpfen. 220 Stunden im Monat bei knappem Existen...mehr