Job Coach > Die online Jobsuche auf jobs.ch kann so einfach sein (vor allem, wenn du diese Tipps kennst…)

Die online Jobsuche auf jobs.ch kann so einfach sein (vor allem, wenn du diese Tipps kennst…)

Oft brauchen wir nicht neues Werkzeug um besser zu werden, sondern müssen das bestehende lediglich in vollem Umfang ausschöpfen. Ähnlich ist es auch bei der Stellensuche auf www.jobs.ch. Denn bei uns kannst du mehr als „nur“ einen Suchbegriff eingeben, um entsprechende Stellen zu finden.

Vorab zur Jobsuche: Alles kann, nichts muss!

Die folgenden Tipps kannst du nach Lust und Laune auswählen, du musst nicht ALLE anwenden. Beispielsweise ohne Suchbegriff und nur mit Stellenprozenten nach einem Job suchen. Umso mehr du filterst, umso kleiner und genauer wird das Suchergebnis. Umkehrt wird das Suchergebnis umso grösser, je weniger Filter du aktiviert hast. Du kannst deiner Kreativität und Phantasie aber auf jeden Fall freien Lauf lassen – manchmal triffst du so auf Stellenanzeigen, die du sonst nicht gefunden hättest.

Stellensuche mit OR trennen, in Anführungszeichen setzen und nach Regionen suchen

Wenn du bei der Jobsuche gleichzeitig alle Ergebnisse von zwei Jobtiteln anzeigen lassen möchtest, trennst du die verschiedenen Jobtitel mit OR. Möchtest du beispielsweise in einer Suche alle Stellenanzeigen von Maler und Gipser anzeigen lassen, schreibst du Maler OR Gipser ins Suchfeld. Ebenso kannst du nach exakten Jobbezeichungen suchen, indem du den Jobtitel in „“ setzt. Das hilft beispielsweise bei „Fachfrau Betreuung“, damit nur die Jobs als Fachfrau Betreuung erscheinen und nicht auch andere Jobs die Fachfrau im Jobtitel haben. Ausserdem kannst du im Feld Arbeitsort nach Regionen suchen oder direkt deine Ortschaft eingeben.

or-suche

Letztgesuchte Jobtitel anzeigen

Hast du gestern nach einer Stelle gesucht, aber weisst den Jobtitel nicht mehr? Kein Problem, klicke einfach einmal auf das Suchfeld und schon werden deine letzten Suchanfragen angezeigt.

letzte-suche

Jobsuche mit individuellen Kriterien

Rechts neben den beiden Suchfeldern gibt es noch ein Menü, bei dem du die Kriterien für deine erweiterte Suche eingeben kannst. Öffne sie, um deine Suche weiter einzugrenzen. weitere-suche

Berufsfeld und Fachbereiche für die Jobsuche einstellen

Wenn du dir noch unschlüssig bist, welchen Job du genau suchst, kann dir die Auswahl des Berufsfelds und Fachbereichs weiterhelfen. Das Berufsfeld ist hierbei eine grobe Selektion für die Richtung, in der du tätig sein willst. Mit der Auswahl vom Fachbereich bestimmst du, in welchem Bereich des Unternehmens du arbeiten möchtest. berufsfeld

Pensum und Position, Anstellungsart und Branche für Jobs festlegen

In der erweiterten Suche ist es auch möglich, das Pensum und die Position einzustellen, um genauere Ergebnisse zu finden. Verschiebe beim Pensum die Regler so, dass du die gewünschte Anzahl Prozente erhältst. Bei der Position bestimmst du, ob Jobs als Mitarbeiter, Fachverantwortung oder Führungsposition angezeigt werden sollen.

pensum

Ist die Anstellungsart oder die Branche für deine Jobsuche ein Killerkriterium? Dann klicke die gewünschten Anstellungsarten und Branchen an. Mehrere Anstellungsarten und Branchen können gleichzeitig selektiert werden.

anstellungsart

online jobsuche in banner

Jobsuche starten und alle Jobs mit deinen Filtern anzeigen

Wenn du nun alle Parameter eingestellt hast, kannst du noch die Unternehmensgrösse auswählen, oder ob du einen Job durch einen Personalvermittler suchst. Bist du dir unschlüssig und willst unabhängig von Unternehmensgrösse deine Jobsuche starten, dann lass dieses Feld einfach ungeklickt.

Mit deinen Filtern ausgestattet, startest du die Suchmaschine, indem du auf „Übernehmen“ klickst. Zuoberst siehst du dann alle Filter, die du aktiviert hast.

suche-starten

Job-Alarm einschalten, Kriterien speichern und über neuste Stelleninserate informiert bleiben

Ist heute kein passender Job dabei? Dann aktiviere deinen persönlichen Job-Alarm. Durch ihn bekommst du automatisch E-Mails mit den neusten Jobangeboten, die auf deine Filter passen. So musst du auch nicht jedes Mal wieder alles von neuem einstellen.

jobalarm

Manchmal ist zu spezifisch jedoch auch nicht gut, da die Gefahr besteht, dass deine Stellensuche leer ausgeht. Wenn du also keine Treffer bei der Jobsuche bekommst, solltest du versuchen einige Filter auszuschalten umso deine Trefferquote zu erhöhen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *
Monika Hürlimann
sagte am März 19, 2018 at 8:52 pm :

Ist Superangebot, ich suche dringend einen Job 40% in der Drogerie oder im Reformhaus.

Antworten
Monika Hürlimann
sagte am März 19, 2018 at 8:54 pm :

Ich freue mich auf die Hilfe zur Suche einen Job 40% in der Drogerie Parfümerie oder im Reformhaus zu finden.

Monika Hürlimann
sagte am März 19, 2018 at 9:51 pm :

Ich freue mich über das Angebot für die Stellensuche für Drogerie Parfümerie oder Rerformhausverkäuferin.

Antworten

Ähnliche Beiträge

Bevor du mit der Bewerbung loslegst
Mit 7 Schritten spontan bewerben – Teil 2