Gerichtsschreiberin / Gerichtsschreiber mit Hauptsprache Deutsch

Bundesverwaltungsgericht BVGer

Bewerben

Das Bundesverwaltungsgericht BVGer sucht:

Gerichtsschreiberin / Gerichtsschreiber mit Hauptsprache Deutsch

80%-80% / St. Gallen

Sie erarbeiten Urteilsentwürfe im Bereich des Asylrechts und wirken mit bei der Instruktion von verwaltungsrechtlichen Beschwerdeverfahren. Sie haben Freude am präzisen sprachlichen Ausdruck und an der Redaktion der Entscheide in deutscher Sprache.

  • Urteilsentwürfe redigieren im Bereich des Asylrechts
  • bei der Instruktion von verwaltungsrechtlichen Beschwerdeverfahren mitwirken
  • zur Lage der Beschwerdeführenden in den Herkunftsländern recherchieren
  • die Rechtsprechung auf Bundesebene verfolgen

  • Abgeschlossenes juristisches Hochschulstudium, vorzugsweise mit Anwaltspatent und/oder Doktorat
  • Berufserfahrung in der Justiz ist von Vorteil
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, präziser sprachlicher Ausdruck, hohe Selbständigkeit und Belastbarkeit
  • Haupt- und Arbeitssprache Deutsch, gute Kenntnisse mindestens einer weiteren Amtssprache

Scherrer-Bänziger Jeannine, Tel +41 58 465 26 90

Kontakt

  • Bundesverwaltungsgericht BVGer

Bewerben