Sozialarbeiter/in 60-80 %

Caritas Schweiz

Bewerben

Sozialarbeiter/in 60-80 %

 
Das Richtige tun. In der Schweiz und in rund 20 Ländern auf vier Kontinenten. Engagieren Sie sich mit uns für die Vision einer solidarischen Gesellschaft, als
Sozialarbeiter/in 60-80 %

Die Abteilung Migration & Integration Westschweiz ist eine Aussenstelle von Caritas Schweiz in Fribourg und beschäftigt rund 100 Mitarbeitende. Im Auftrag des Kantons ist die Abteilung für die Betreuung und Integration von anerkannten Flüchtlingen im Kanton Fribourg zuständig. Wir nehmen die Flüchtlinge in unserem Asylzentrum in Matran auf, unterstützen sie bei der Wohnungssuche, gewähren ihnen materielle und persönliche Hilfe und begleiten sie bei ihrer beruflichen Integration. Ausserdem betreiben wir eine Vermittlungsstelle für interkulturelles Übersetzen, die in mehreren Westschweizer Kantonen tätig ist, sowie eine Beratungsstelle gegen Rassismus für die Einwohner/innen des Kantons Fribourg. Der Dienst Sozialhilfe besteht aus rund 20 Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern, welche die Flüchtlinge im Rahmen der Sozialhilfe begleiten und sie bei der administrativen Verwaltung unterstützen. Zur Verstärkung des Teams suchen wir eine aufgeschlossene, dynamische und selbstständige Person mit einer Ausbildung und Berufserfahrung in der Sozialhilfe.

Ihre Aufgaben
  • Unterstützung, Beratung und Begleitung von anerkannten Flüchtlingen in ihrem Integrationsprozess
  • Sicherstellung des Subsidiaritätsprinzips bezüglich Sozialversicherungen und Subventionen
  • Sozialbegleitung (Unterbringung, Familie, Krankenversicherung, usw.) 
  • Begleitung bei administrativen Aufgaben sowie beim Kontakt mit den verschiedenen Netzwerkpartnern (BMA, RSD, SEM, ORS, RBS, usw.) 
  • Erstellung der monatlichen Sozialhilfebudgets (SHG, SKOS) 
  • Zusammenarbeit mit internen Stellen 
  • Mitwirkung bei der Erfassung von Statistiken 
  • Hausbesuche bei den Flüchtlingen
Unsere Anforderungen
  • Abgeschlossene Ausbildung in Sozialarbeit oder vergleichbare Ausbildung
  • Kenntnisse und Berufserfahrung in der öffentlichen Sozialhilfe (SHG) 
  • Gute administrative Kompetenzen und stilsichere schriftliche Ausdrucksweise 
  • Fähigkeit deutschsprachige Begünstigte zu unterstützen. Die Arbeitssprache des Sozialdienstes ist Französisch
  • Gutes Stressmanagement und effektive Personalorganisation (Arbeitszeit, Aufgaben, Prioritätenmanagement 
  • Gewandter Umgang mit den gängigen Standard-ICT-Werkzeugen
  • Guter Teamgeist, Verhandlungsgeschick und Freude an der Zusammenarbeit 
  • Interesse für das Asyl- und Flüchtlingswesen 
  • Interkulturelle Kompetenzen 
  • Gutes Gleichgewicht zwischen Empathie und professioneller Haltung
Arbeitsort ist Fribourg.
Arbeitsbeginn: 01.03.2023 oder nach Vereinbarung.
Caritas bietet attraktive Anstellungsbedingungen und ein offenes Arbeitsklima am Puls gesellschaftlicher Themen.

Auskünfte zu dieser Stelle erteilen Ihnen gerne Agata Phillips, Mélanie Versel oder Raphaël Gerber, Verantwortliche Sozialdienst, Telefon 026 425 81 00.

Wir danken Ihnen für das Interesse und freuen uns auf Ihre Bewerbung bis am
27. November 2022 über das Online-Portal.
Caritas Schweiz, Adligenswilerstrasse 15, 6002 Luzern
www.caritas.ch
Seite drucken
Seite weiterempfehlen
 

Kontakt

  • Caritas Schweiz

Bewerben