HR-FachspezialistIn (a) 80-100%

VAMED Management und Service Schweiz AG

VAMED Management und Service Schweiz AG

Bewerben

Auf einen Blick

  • Veröffentlicht:

    09 April 2024
  • Pensum:

    100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Arbeitsort:

    Zihlschlacht-Sitterdorf

Willkommen bei VAMED, einem weltweit führenden Gesundheitsdienstleister! Wir bieten die gesamte Wertschöpfungskette im Gesundheitsbereich von der Projektentwicklung, Planung über Errichtung und Ausstattung bis zur Betriebsführung. VAMED Schweiz führt derzeit drei eigene Rehakliniken in Zihlschlacht, Dussnang und Seewis und betreibt die Rehaklinik in Tschugg. Wir behandeln Rehabilitationen in den Indikationen Neurologie, Geriatrie, Orthopädie, Innere Medizin, Onkologie, Kardiologie und Psychosomatik. Ausserdem führt VAMED in der Schweiz das ambulante Rehazentrum Zürich Seefeld. Somit zählt die VAMED Schweiz zu den grössten Anbietern von Rehabilitationsleistungen ind der Schweiz. Unseren Gästen bieten wir neben der Rehahibiltation auch Hotelleistungen, Präventionsprogramme, Gesundheitsferien und Kuren an.

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Abwicklung der Personaladministration der zugeteilten Verantwortungsbereiche:
    - Bearbeiten von Ein- und Austritten, sowie von Mutationen
    - Erstellen von Arbeitsverträgen und Arbeitszeugnissen
    - Koordination mit allen notwendigen amtlichen Stellen und Behörden etc.
  • Führung der elektronischen Personaldossiers, inkl. Stammdatenmutation über unser HR-Tool/Navision
  • Beantwortung und Bearbeitung von Anfragen der Mitarbeitenden und Vorgesetzten
  • Unterstützung und Beratung für die Mitarbeitenden in Sozialversicherungsfragen (Unfall, Krankheit, Mutterschaft, Militär, EO, etc.)
  • Mitarbeit in HR-Projekten und Prozessoptimierungen
  • Enge Zusammenarbeit mit den HR Business Partnern und mit den Payroll Verantwortlichen der VAMED Schweiz Gruppe

Ihr Profil

  • Kaufmännische Ausbildung mit einer Weiterbildung zur eidg. dipl. Personalfachfrau-/mann
  • Fundierte Berufserfahrungen in der HR-Administration einer grösseren Organisation mit Kenntnissen im Bereich Sozialversicherungen und/oder Payroll
  • Dynamische und belastbare Persönlichkeit mit eigenverantwortlicher Arbeitsweise und Freude den eigenen Arbeitsbereich mitzugestalten und strukturell zu prägen
  • Guter Umgang mit Menschen aus verschiedenen Kulturen und Hierarchien
  • Hohe IT-Affinität und sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere mit Excel und Word
  • Navision Kenntnisse und Erfahrungen mit dem Zeiterfassungstool PEP von Polypoint von Vorteil
  • Erfahrungen im Gesundheitswesen von Vorteil

Wir bieten

  • Interessante und selbständige Tätigkeit mit erwünschter Mitgestaltung und Möglichkeit der persönlichen Entwicklung
  • Unterstützende, dynamische und flexible HR-Teamkultur
  • Flexible Arbeitszeiten, Home-Office-Möglichkeit und Unterstützung bei Weiterbildungen
  • Gratis Mitarbeiterparkplätze. Gute ÖV Anbindungen, Bushaltestelle direkt bei der Klinik
  • Möglichkeit für zusätzlichen Ferienkauf
  • Attraktive Sozialleistungen und Mitarbeiterkonditionen (z.B. Rabatte bei Krankenkassen, Tankstellen, Fitnesscenter etc.)

Sie suchen eine interessante Herausforderung in einem vielseitigen und freundlichen Arbeitsumfeld. Sie verstehen es sich in einem Team zu bewegen. Sie engagieren sich für Ihre Arbeit und stellen an sich einen hohen Qualitätsanspruch.

Bewerben Sie sich.
Wir möchten Sie gerne kennen lernen. Legen Sie jetzt in unserem Bewerbungsportal ein Profil an und bewerben Sie sich online. Bei weiteren Fragen steht Ihnen Janine Werner, Leiterin HR Services, Telefon (+41) 79 870 63 55 gerne zur Verfügung.

Kontakt

  • Janine WernerLeiterin HR Services
  • VAMED Management und Service Schweiz AG

Bewerben