Leiterin / Leiter Asset-Management Kapitalanlagen

CPV/CAP Pensionskasse Coop

Basel
Bewerben
  • Veröffentlicht:

    16 August 2022
  • Pensum:

    100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch, Englisch

Die CPV/CAP Pensionskasse Coop ist die Einrichtung der beruflichen Vorsorge der Coop Gruppe. Als Pensionskasse sind wir uns der grossen Verantwortung bei der Verwaltung des uns anvertrauten Vermögens bewusst. Dabei sichern wir die langfristige Stabilität der CPV / CAP in dem wir auch in alternative Anlagen wie zum Beispiel Wasserkraft investieren und so auch dem für uns wichtigen Thema der Nachhaltigkeit Rechnung tragen.
 
Unser Hauptsitz befindet sich in Basel und als Arbeitgeber ist es uns wichtig, dass auch unsere Mitarbeitenden sich mit unseren Werten und unserem Leitbild identifizieren können und entsprechend agieren.
 

Leiterin / Leiter Asset-Management Kapitalanlagen

Leiterin / Leiter Asset-Management Kapitalanlagen

unbefristet

Basel

100%

per 01.09.2022 oder nach Vereinbarung

  • Führung des Teams Asset-Management mit 8 Mitarbeitenden
  • Verantwortung für das Asset-Management der traditionellen Anlagen, alternativen Anlagen, internationale Immobilien Investitionen
  • Erarbeitung der strategischen Asset Allokation gemeinsam mit dem direkten Vorgesetzten sowie Durchführung von ALM-Studien
  • Erstellung von Studien und/oder Entscheidungsvorlagen für neu aufzunehmende Einzelinvestments, Anlageformen und/oder Asset-Klassen zuhanden Geschäftsleitung und Anlageausschuss
  • Führung von Due-Diligence-Prozessen bei Neuinvestments
  • Entwicklung und Weiterentwicklung von Investmentansätzen
  • Controlling der internen und externen Vermögensverwaltungsmandate
  • Verantwortung für die Zusammenarbeit mit dem Global Custodian und anderen Service Anbietern
  • Zusammenarbeit insbesondere mit Risikomanagement und Finanzbuchhaltung
  • Gewährleistung der Einhaltung von gesetzlichen und reglementarischen Vorschriften und Vorgaben im Bereich Kapitalanlagen
  • Verantwortung für regelmässige Berichterstattung an die Geschäftsleitung
  • Sicherstellung von Risikomanagement, Kompetenzordnung und IKS in der Abteilung Kapitalanlagen

  • Universitäts- oder Fachhochschulabschluss und/oder Bankausbildung in Ergänzung mit einer AZEK oder CFA
  • Führungserfahrung im Bereich Portfoliomanagement
  • Mindestens 7 Jahre relevante Berufserfahrung im Investmentbereich einer Pensionskasse, eines institutionellen Anlegers oder Bank mit Performanceverantwortung
  • Ausgezeichnete Kenntnisse des Anlageuniversums einer Pensionskasse mit der Fähigkeit sich bietende Opportunitäten zu erkennen
  • Sehr gute Kenntnisse in der Entwicklung von Selektionsmodellen/-prozessen von traditionellen Anlagen sowie von Single-Funds im Bereich Private Equity, Private Debt und Infrastrukturanlagen
  • Organisationsstärke gekoppelt mit souveränem Auftreten gegenüber internen sowie externen Geschäftspartnerinnen und -partnern
  • Kommunikations-, Durchsetzungs- Verhandlungs- sowie Präsentationsstärke
  • Absolute Integrität und ein stabiles Wertesystem
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen / Programmierkenntnisse von Vorteil
  • Eigenverantwortliches, strukturiertes und sorgfältiges Arbeiten sowie Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit, hohes Engagement sowie stark ausgeprägte Eigeninitiative
  • Gute mündliche und schriftliche Kenntnisse in Deutsch und Englisch

Sirin Balcin, HR Marketing

Was wir bieten

  • attraktiv und sozial
  • offene und innovative Unternehmenskultur
  • grosszügige Rabatte in verschiedenen Coop-Formaten
  • 350 interne Kurse
  • 18 Wochen bezahlter Mutterschaftsurlaub und drei Wochen bezahlter Vaterschaftsurlaub-

Kontakt

  • CPV/CAP Pensionskasse Coop

Bewerben