Mitarbeiter*in Theaterkasse 60%

Auf einen Blick

Das Schauspielhaus Zürich ist eine der wichtigsten Kulturinstitutionen der Schweiz und im deutschsprachigen Raum. Über 300 Mitarbeiter*innen arbeiten in den Spielstätten Pfauen und Schiffbau auf und hinter den Bühnen. Das Schauspielhaus verfolgt einen spartenübergreifenden, transdisziplinären, inklusiven und intersektionalen Ansatz, der sowohl bei den Mitarbeiter*innen wie auch beim Publikum grösstmögliche Diversität hinsichtlich Alter, Gender, race und Herkunft sowie anderen Kategorien systemischer Diskriminierung anstrebt.

Wir suchen per 1. September oder nach Vereinbarung eine*n

Gemeinsam mit acht Kolleg*innen bearbeiten Sie im Pfauen und Schiffbau alle Aufgaben rund um den Ticketverkauf. 

 Hauptaufgabe:

  • Verwaltung der Abonnements
  • Betreuung und Beratung unserer Abonnenten, telefonisch, per E-Mail und am Schalter
  • Bearbeitung von Anfragen, Bestellungen und Änderungen der Abonnements
  • Erstellung und Versand von Abonnementinformationen und Rechnungen

 Weitere Aufgaben

  • Verkauf von Theaterkarten telefonisch sowie an der Tages- und Abendkasse 
  • Beratung der Kundinnen* und Kunden über die verschiedenen Produktionen 
  • Erfassung von Kund*innendaten im Kassensystem 
  • Verantwortung und selbständige Bearbeitung des zugeteilten Sachbereichs 

 In der Regel leisten Sie Einsätze an der Tages- und Abendkasse, sowie auch Wochenendeinsätze (Sa/So).

Wir wünschen uns eine erfahrene Person an einer Theaterkasse und/oder mit einem Ticketsystem (z.B. Eventim). Zudem sind Sie ein Organisationstalent und verfügen über ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und sprechen Englisch. Berufserfahrung in der Hotel- oder Reisebranche ist ebenfalls von Vorteil. Sie sind bereit, als Teammitglied eine ausgesprochen hohe Dienstleitungsqualität für unsere Theaterbesucher*innen zu erbringen und bewahren auch in hektischen Situationen die Ruhe.

Wir bieten im Herzen von Zürich eine vielseitige und spannende Arbeitsstelle in einem gut eingespielten Team.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn Sie mehr über die abwechslungsreiche Tätigkeit erfahren möchten, wenden Sie sich bitte ab 13.08.2024 an Sonja Tsianakas, Leiterin Theaterkasse (Tel. 044 258 77 06). Wir freuen uns auf Ihr vollständiges elektronisches Bewerbungsdossier bis zum 31. August 2024 als eine PDF-Datei an . Die Bewerbungen werden ab dem 13. August gesichtet, da das Schauspielhaus Zürich vorher in der Sommerpause ist.

 (Papierdossiers werden nicht retourniert - aufgrund der Attraktivität der Stelle verzichten wir auf die Zusammenarbeit mit Vermittlern)

Kontakt

  • Laura Steiner
    +41442587272
  • Schauspielhaus Zürich AG