Mitarbeiter/in Zentrale Zytostatikaherstellung

Kantonsspital Aarau

Apply
  • Publication date:

    02 February 2024
  • Workload:

    80%
  • Contract type:

    Unlimited employment
  • Language:

    German (Fluent)

Die Spitalpharmazie ist für die pharmazeutischen Belange der KSA-Gruppe sowie weiterer Spitäler zuständig. Unsere Kernaufgaben beinhalten die Arzneimittelversorgung, Herstellung von Eigenprodukten und Zytostatika sowie klinische Pharmazie.

Mitarbeiter/in Zentrale Zytostatikaherstellung

Spitalpharmazie

80%

Per 1. Mai 2024 oder nach Vereinbarung, unbefristet

Ihre Aufgaben

Sie werden Mitglied des Teams Zytostatikaherstellung der Spitalpharmazie. Dabei stellen Sie computergestützt patientenindividuelle Chemotherapien unter aseptischen Bedingungen gemäss GMP-Vorgaben her. Ausserdem gehören Vorbereitungsarbeiten für die Herstellung, administrative Arbeiten im Bereich der Lagerbewirtschaftung, das mikrobiologische Monitoring der Reinräume sowie die Mitarbeit bei der Erstellung von Qualitätsdokumenten zu Ihrem Aufgabengebiet.
Zudem beteiligen Sie sich an Notfall- und Samstagseinsätzen.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufslehre als Pharmaassistent/tin, Drogist/in, Laborant/in oder ähnliches (pharmazeutische Technologie, Lebensmitteltechnologie, Fachperson Gesundheit oder Pflegefachperson). Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrung in der aseptischen Arzneimittelherstellung oder im Umgang mit Zytostatika. Sie verfügen über ein hohes Mass an Verantwortungsbewusstsein, sind zuverlässig und belastbar. Freude bei der Arbeit sowie die Integration in ein Team sind für Sie selbstverständlich.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung

Haben Sie Fragen?
Frau Beatrice Pasquali, Co-Leiterin Zytostatika-Herstellung, beantwortet Ihnen diese gerne.

Ihre Vorteile

Contact

  • Kantonsspital Aarau

Apply