Dozent*in im Bereich Dokumentar- und Essayfilm (35–45%)

Hochschule Luzern

Apply

Als grösste Bildungsinstitution der sechs Zentralschweizer Kantone ist die Hochschule Luzern mit ihrem Angebot am Puls der Zeit. Weitsichtig und innovativ, national und international vermitteln wir Wissen. Gestalten Sie mit und werden Sie Teil unserer gemeinsamen, nachhaltigen Zukunft.

Dozent*in im Bereich Dokumentar- und Essayfilm (35–45%)

Blau

Näher dran an einem nachhaltigen Engagement.

Design Film Kunst

Die Hochschule Luzern – Design Film Kunst ist der Gestaltungsraum für Menschen, welche die Welt bewegen wollen. Seit mehr als 140 Jahren begegnen sich hier Dozierende, Forschende, Mitarbeitende und Studierende in einem inspirierenden Umfeld und pflegen zusammen eine Kultur der Offenheit, die in den lebendigen, hellen Arbeitsräumen in Luzern-Emmenbrücke sichtbar wird. Profilierte Teams und die internationale Vernetzung bieten vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Auf 1. September 2024 oder nach Vereinbarung suchen wir Sie für den Bachelor Video als

Dozent*in im Bereich Dokumentar- und Essayfilm (35–45%)

Luzern-Emmenbrücke

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Durchführung von Lehrangeboten insbesondere im BA 2
  • Übernahme der Modulverantwortungen im BA 2, d.h. inhaltliche und organisatorische Planung der Module und Koordination der beteiligten Lehrenden.
  • Begleitung der BA 2-Studierenden während der Entwicklung und Erstellung ihrer Zweitjahresfilme (dokumentarische Kurzfilme) insbesondere auch im mehrwöchigen Montagezeitraum
  • Mitwirkung in der Aufnahmekommission
  • Koordination der Schnittstellen zwischen den Studienjahren in Zusammenarbeit mit den weiteren Modulverantwortlichen
  • Übernahme von allgemeinen Aufgaben im Bachelor Video und Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Studienrichtung als Mitglied des Kernteams

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) vorzugsweise im Bereich Film; eine Promotion ist von Vorteil
  • eigene Praxis als Filmemacher*in von dokumentarischen und essayistischen Produktionen mit vertieften Kenntnissen im Bereich Filmschnitt
  • Erfahrung in der Lehre, Interesse an der Vermittlung von Wissen und der Umsetzung von unterschiedlichen didaktischen Konzepten
  • Interesse an technischen und künstlerischen Fragen/Entwicklungen in den Bereichen Kamera, Audio und Postproduktion
  • hohes Organisationstalent
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Zertifikat in Hochschuldidaktik oder die Bereitschaft dieses im Rahmen der Anstellung zu erwerben
  • Freude am Austausch im Team und mit Studierenden, sowie an Auseinandersetzungen mit Themen wie Diversität, Antirassismus, Gender, Class

Unser Angebot

  • Tätigkeit mit viel Handlungsspielraum in einer anregenden Arbeitsumgebung
  • genaue Gewichtung der Aufgaben und Stellenprozente kann an die konkrete Lehrperson angepasst werden
  • künstlerisch-technisch interessierte Studierende mit einer Vielfalt an herausfordernden Projekten
  • ein offenes Team mit viel Erfahrung
  • Arbeit auf einem sich weiterentwickelnden Campus
  • moderne Infrastruktur: gut ausgerüstete Schnittplätze, gut ausgestattete Geräteausleihe
  • Lernräume mit Potential

Da wir den BA Video durch kritische Perspektiven ergänzen und unser Team vielfältiger aufstellen wollen, laden wir Personen mit diversen Hintergründen und Lebensläufen besonders ein, sich zu bewerben.

Bewerbungsschluss ist am 11.04.2024.

Die zweistufigen Bewerbungsgespräche finden am 21.05.2024 und 29.05.2024 statt.

Standort

Hochschule Luzern – Design Film Kunst
745 Viscosistadt
Nylsuisseplatz 1
6020 Luzern – Emmenbrücke

https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=1mFhCE6c-i_nvmuyIq32lZvbJVlZbelR5&ll=47.071219000000085%2C8.277952999999982&z=17

Fachliche Auskünfte

Volko Kamensky
Studienrichtungsleiter BA Video
E-Mail schreiben

Contact

  • Hochschule Luzern

Apply