372 Purchasing / Procurement job offers

1 / 19

Mitarbeiterin oder Mitarbeiter Koordinierte Beschaffung

Zürich
30.06.Employee80 – 100%

Mitarbeiterin oder Mitarbeiter Koordinierte Beschaffung

Das Gesundheits- und Umweltdepartement (GUD) beschäftigt rund 7000 Mitarbeitende und sorgt dafür, dass die Einwohnerinnen und Einwohner in Zürich gesund leben und alt werden können. Wir betreiben das Stadtspital Waid und Triemli sowie 23 Alterszentren und 8 Pflegezentren. Die städtischen Gesundheitsdienste sorgen mit verschiedenen Angeboten für die Schwächsten unserer Gesellschaft. Der Umwelt- und Gesundheitsschutz setzt sich für die Grundlagen der Gesundheit und eine hohe Lebensqualität der Bevölkerung ein. Zum GUD gehört zudem die Stiftung Alterswohnungen der Stadt Zürich mit 34 Siedlungen und rund 2000 Wohnungen.
Im Departementssekretariat arbeiten rund 30 Personen im Stab des Vorstehers GUD. In der Abteilung Finanzen & Beschaffung ist die Koordinierte Beschaffung (KoBe) angesiedelt. Für dieses Tätigkeitsgebiet suchen wir Verstärkung. Sind Sie eine teamfähige und vernetzt denkende Persönlichkeit? Arbeiten Sie gerne interdisziplinär in Fragestellungen des Beschaffungsmanagements? Dann bewerben Sie sich bis am 18. Juli 2020 als
Mitarbeiterin oder Mitarbeiter Koordinierte Beschaffung
80-100 %
Ihre Aufgaben
Mitarbeit bei der Vorbereitung von Ausschreibungen in enger Zusammenarbeit mit den Fachgruppen und dem Entscheidungsausschuss sowie Durchführung der Submissionsverfahren bis und mit Vertragsunterzeichnung
Mitarbeit bei Reklamations- und Lieferantenmanagement, Überwachung der Verträge, Lieferfirmenbewertungen und regelmässiger Informationsaustausch mit den VertragspartnerInnen und Einkaufsverantwortlichen der rund 40 angeschlossenen Betriebe
Dokumentation/Pflege und Bereitstellung von standardisierten Beschaffungsgrundlagen
Controlling: periodische Aufbereitung von Kennzahlen für verschiedene Ansprechgruppen, Berichterstattung zuhanden der vorgesetzten Stelle, Einleiten von Massnahmen bei Zielabweichungen
Mitarbeit in departementsübergreifenden Beschaffungsprojekten
Sie bringen mit
Grundbildung EFZ vorzugsweise im Lebensmittel- oder medizinischen Bereich mit Weiterbildung im kaufmännischen Bereich und Einkaufsfachfrau/-mann mit eidg. Fachausweis sowie Bereitschaft zur Weiterbildung als SpezialistIn öffentliche Beschaffung
Mehrjährige Tätigkeit im Einkauf einer grösseren Organisation, vorzugsweise im öffentlichen Beschaffungswesen
Erfahrene Persönlichkeit, mit der Fähigkeit, interdisziplinär zu arbeiten und die komplexen Aufgabenstellungen der übertragenen Geschäfte selbständig zu planen und zu koordinieren
Klare und offene Kommunikation auf allen Stufen der Zusammenarbeit und ausgeprägtes Verhandlungsgeschick
Strukturierte Denk- und Handlungsweise
Wir bieten Ihnen
Wir bieten Ihnen ein breites Aufgabenspektrum mit hohem Gestaltungsspielraum, ein spannendes Arbeitsumfeld an der Schnittstelle zwischen Politik und Verwaltung und einen Arbeitsplatz mitten in Zürich.
Interessiert?
Elisabeth Rohner, Leiterin Koordinierte Beschaffung, 044 412 45 47, erteilt Ihnen ab dem 6. Juli 2020 gerne weitere Auskünfte zur ausgeschriebenen Stelle. Bei Fragen zum Rekrutierungsprozess wenden Sie sich bitte an Gabriele Schmid-Riedo, Leiterin HR & Services, 044 412 20 21.