Firmenportrait


XELOG konzipiert, realisiert und supportet kundenspezifische, pragmatische Lösungen für die Abwicklung, Steuerung und Optimierung des Material- und Informationsflusses in der gesamten Intralogistik. Hierbei bilden unsere Softwarelösungen (Warehouse Management System, Mobile Logistics, Track & Trace...mehr

Stellenangebote


Logistics Consultant (w/m/

Xelog AG - Rotkreuz

Allgemeinwissen, Dienstleistungsorientierung, Kommunikation, Leidenschaft, Logisches Denken, Logistik, Organisationsfähigkeit, Pragmatik, ...
26 Jun

(Senior) Software Engineer (w/m/

Xelog AG - Rotkreuz

Allgemeinwissen, CIM, Dienstleistungsorientierung, Eigenverantwortung, IT System Architecture, Informatik, Innovationskraft, Kommunikation, ...
26 Jun

Bewertungen


4.7 ★
3 Bewertungen
Mitarbeitende (0)
Bewerbende (0)
Andere (3)
5 Sterne2
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
4.0

fast 2 Jahre

Aktueller Mitarbeiter, Festanstellung

Ich arbeite nach vmwie vor sehr gerne hier

Ein tolles Team. Schnelle Entscheidungswege. Man wird immer auf dem neusten stand gehalten. Wenn die Informationen über neue Projekten und Neuigkeiten aus den Teams nicht sofort kommen, dann spätesten bei der XELOGiner Meeting monatlich. Leckere Pizza bei XELOGianer Meeting. Kaffee Nesspresso und W...mehr

Termintreue bei Meetings. Mehr Uelaubstage. 5 mehr wäre nicht schlecht.

5.0

fast 2 Jahre

Aktueller Mitarbeiter, Festanstellung

Tolles Unternehmen mit vielen Vorteilen

Unter den Kollegen herrscht ein angenehmes Verhältnis, welches durch die regelmäßigen Mitarbeiterevents gestärkt wird. Kritik und Verbesserungsvorschläge dürfen jederzeit getätigt werden. Pro: Homeffice, Events, flexible Arbeitszeiten, Kollegenzusammenhalt, abwechslungsreiche Aufgaben

Momentan ist sehr viel zu tun, es wird mehr Verstärkung benötigt

5.0

fast 2 Jahre

Aktueller Mitarbeiter, Festanstellung

Kann ich nur empfehlen

Das Unternehmen legt viel Wert auf seine Mitarbeiter. Es gibt jederzeit die Möglichkeit, Verbesserungen vorzuschlagen und Kritik zu äußern. Anhand des Rollenmodels, der wirklich bei uns gelebt wird, haben wir die Möglichkeit tatsächlich die Rollen auszusuchen und Verantwortlichkeiten für Prozesse z...mehr

Die Dokumentation in einigen Bereiche ist etwas veraltet. Eine aktuelle Dokumentation hilft sehr beim Selbststudium, aber man hat die Möglichkeit sofern man die Bereiche und Prozesse studiert hat auch diese selbst zu aktualisieren.