Firmenportrait


Der führende Schweizer Versicherer ist ein dynamisches Unternehmen mit einer ambitionierten Vision: den Kunden Freiräume über die finanzielle Sicherheit hinaus schaffen und so ein unbeschwertes Leben ermöglichen - mit einfachen, digitalen Prozessen und innovativen Produkten und Dienstleistungen ru...mehr

Stellenangebote


AXA

Key Account Manager (Partnerschaften / Kollektiv- & Kooperationen) AXA-ARAG (all genders)

AXA - Zürich-Oerlikon

Du baust eigenständig bestehende Kollektiv-Unternehmenskunden & Partnerschaften auf
17 Apr
AXA

Juristin / Jurist Arbeitsrecht (all genders) - Mutterschaftsvertretung

AXA - Zürich-Oerlikon

Du führst telefonische und schriftliche Beratungen durch und vertrittst unsere Privat- und Unternehmenskunden im Bereich Arbeitsrecht
16 Apr
AXA

Sachbearbeiter Claims Office Sachversicherungen (all genders) | befristet: Juni 21 - Mai 22

AXA - Winterthur

Wir suchen eine flexible und belastbare Persönlichkeit, die unsere Kunden bei sämtlichen Anliegen in Bezug auf Hausrat-Schadenfälle berät und ...
16 Apr

Bewertungen


3.1 ★
23 Bewertungen
Mitarbeitende (9)
Bewerbende (4)
Andere (10)
5 Sterne9
4 Sterne2
3 Sterne2
2 Sterne2
1 Stern8
Übersetzt aus Französisch
1.0

mehr als ein Jahr

Aktueller Mitarbeiter, Festanstellung

Unternehmen besser geeignet für sehr junge Mitarbeiter

Die Möglichkeit der Telearbeit und viele Teilzeitarbeitsplätze.

Die geförderte Unternehmenskultur wird nicht in die Praxis umgesetzt. Das Beförderungssystem ist undurchsichtig und berücksichtigt die erzielten Ergebnisse nicht wirklich. Ich hatte oft den Eindruck, dass ich wie eine Zahl behandelt wurde.

1.0

fast 2 Jahre

Bewerber, Festanstellung

Langsam

Man erhält ewig lange keine Antwort und der Prozess dauerte enorm lange. (über 2 Monate)

Bei der Schnelligkeit. Und in der Kommunikation. Ich wurde im Bewerbungsprozess gesiezt, geduzt, gesiezt und wieder geduzt. Hat nicht so professionell gewirkt.

1.0

mehr als 2 Jahre

Bewerber

Vorstellungsgespräch

Ich habe das Vorstellungsgespräch als unseriös erlebt. Vorher muss der Bewerber ein multi-Choice Psycho-Test mit 210 Fragen beantworten. Wozu? Mit ein wenig Sozialkompetenz kann ein kompetenter HR-Mensch die nötige Infos ohne Psycho-Test im Gespräch eruieren. Die Gehalte von AXA liegen auch in niedr...mehr