Sachbearbeiter/in Personalentwicklung (50 %), Ref. 225

Wilhelm AG

Bern
Postuler
  • Date de publication:

    14 November 2022
  • Taux d'activité:

    50%
  • Type de contrat:

    Temporaire

Sachbearbeiter/in Personalentwicklung
(50 %), Ref. 225

Ein hohes Ziel: Gesundheit

Unser Kunde, das Bundesamt für Gesundheit (BAG) in Bern, arbeitet als leitende und koordinierende Behörde glaubwürdig und vernetzt an der Weiterentwicklung des Gesundheitssystems. Dadurch trägt es massgeblich zur Erreichung des bestmöglichen Gesundheitszustands der Bevölkerung und eines effizienten und finanzierbaren Gesundheitsversorgungssystems bei.

Wir suchen ab Februar 2023 oder nach Vereinbarung für die Sektion Personal und Organisation eine

Sachbearbeiter/in Personalentwicklung
(50 %), Ref. 225

mit hohem Interesse an Gesundheits- und Personalentwicklungsthemen.

Sie blühen auf, wenn viele unterschiedliche Veranstaltungen zu organisieren sind? Dann brauchen wir Sie bei uns. Das Team Personalentwicklung kümmert sich um betriebliches Gesundheitsmanagement sowie um Kompetenzentwicklung, Führungsentwicklung und Generationenmanagement. Als Mitglied des Teams unterstützen Sie die Kursorganisation vor Ort oder im LMS sowie diverse Veranstaltungen der HR-Entwicklung administrativ und organisatorisch. Die Angebote der Gesundheitsförderung organisieren und begleiten Sie mit einem hohen Mass an Selbstständigkeit. Im Prozess der Abwicklung von Aus- und Weiterbildungsvereinbarungen nehmen Sie eine wesentliche Rolle ein. Sie sind zudem für die regelmässige Aktualisierung unserer Intranetseite in allen Sprachen zuständig.

Beim BAG erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit, die Sie im Austausch mit einem engagierten Team und in Zusammenarbeit mit Mitarbeitenden und Führungskräften meistern können. Das Arbeitsumfeld ist offen und respektvoll. Das BAG schätzt persönliche Lebensentwürfe. Es werden mobile und flexible Arbeitsformen gelebt.

Ihr Anforderungsprofil

Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie über mehrjährige Berufserfahrung im HR-Bereich oder über eine Aus- bzw. Weiterbildung in diesem Bereich. Sie besitzen ausgezeichnete Microsoft-Office-Kenntnisse und haben idealerweise auch schon mit Learning- und Content-Management-Systemen gearbeitet. Zudem verfügen Sie über eine Affinität zu Gesundheitsthemen und möchten sich mittelfristig in Richtung Projektmanagement weiterentwickeln. Sie interagieren gerne mit Menschen in unterschiedlichen Rollen und kommunizieren mit diesen adressatengerecht. Auch in hektischen Zeiten verlieren Sie weder den Humor noch den Fokus. Sie übernehmen gerne Verantwortung, sind experimentierfreudig und nutzen Gestaltungsspielräume. Zwei Amtssprachen sprechen Sie gut.

Die Stelle ist befristet bis zum 31. Dezember 2023. Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Angela Schaniel, Leiterin HR-Entwicklung, Personal und Organisation (Tel. 058 466 80 91, E-Mail schreiben).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an Frau Paloma Blaser, E-Mail schreiben . Absolute Diskretion und Professionalität sind für uns selbstverständlich.

Paloma Blaser

Contact

  • Wilhelm AG

Postuler