2'884 offene CEO Jobs

1 / 100

Geschäftsführer/in

19.06.Führungs­position100%

Die Gesellschaft Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte (GST) vertritt als Dachverband die beruflichen Interessen von 3000 Mitgliedern gegenüber Politik, den Behörden und Partnern. Nebst gezielter Öffentlichkeitsarbeit nimmt die GST Einfluss auf die Rahmenbedingungen für die Berufsausübung selbständiger und angestellter Tierärztinnen und Tierärzte und erbringt eine Vielfalt von Dienstleistungen für ihre Mitglieder. Die Stelle wird auf den 1. April 2021 infolge Pensionierung neu besetzt.

Geschäftsführer/in

Geschäftsführer/in

Engagiert am Puls eines Berufsverbandes – zum Wohl der Tiere und für die Gesundheit von Mensch und Tier

Seit 200 Jahren für eine starke Tierärzteschaft

Ihre Aufgaben

  • Sie führen operativ die Geschäftsstelle nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen und tragen die finanzielle, personelle und organisatorische Verantwortung für alle Ihnen unterstellten Bereiche.
  • Sie prägen die Strategie des Verbands mit und erstellen aussagekräftige Entscheidungsgrundlagen zu Handen des Vorstands und der Delegiertenversammlung (DV).
  • Die von der DV festgelegten Zielsetzungen und Vorgaben setzen Sie mit Ihrem Team von 12 Mitarbeitenden und in Zusammenarbeit mit den Regional- und Fachsektionen um.
  • Sie pflegen Kontakte zu den wichtigen nationalen und internationalen Partnern der GST und nehmen Einsitz in verschiedene Gremien und Arbeitsgruppen und führen Verhandlungen mit Vertretern aus Verwaltung, Politik und verwandten Partnerorganisationen.
  • Zusammen mit Ihrem Team stellen Sie die Kommunikation gegenüber Mitgliedern, Gremien und der Öffentlichkeit sicher und engagieren sich für ein sachdienliches Networking und eine starke Medienarbeit im Sinne der GST.
  • Sie unterstützen oder leiten Entwicklungsprojekte in den durch die Organe vorgegebenen Themenfeldern.

Ihre Kompetenzen

  • Energie, Engagement und Leadership-Qualitäten ermöglichen Ihnen, sich auf allen Ebenen und mit den verschiedenen Anspruchsgruppen auszutauschen, zu vernetzen und erfolgreich zu verhandeln.
  • Sie verfügen über qualifizierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit entsprechender Ausbildung auf Niveau FH oder Uni.
  • Erfahrung in einer leitenden Funktion in einem Verband oder einer vergleichbaren Institution bringen Sie mit.
  • Reflexion und Rollenklarheit in der eigenen Führung gehören zu Ihrem professionellen Anspruch an sich selber.
  • Fundierte Kenntnisse und ein persönlicher Bezug zu mindestens einem der zentralen Themenfelder, wie die Tiergesundheit, die Lebensmittelsicherheit oder einem zukunftsfähigen Berufsstand, setzen wir voraus.
  • Sie haben selber umfangreiche, komplexe Projekte geleitet oder massgeblich mit Ihrer Arbeit zur erfolgreichen Umsetzung beigetragen.
  • In der deutschen Sprache drücken Sie sich mündlich und schriftlich exzellent aus und sprechend fliessend Französisch, gute Kenntnisse in Englisch und Italienisch sind wünschenswert.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit dem elektronischen Bewerbungsformular. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Gabriela Bovisi Spring gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auch auf www.gstsvs.ch .

Ihr Arbeitsort

iek Institut für emotionale Kompetenz AG
Hallwylstrasse 34 | Postfach 186 | 3000 Bern 6 | 031 333 42 33
Rennweg 32/34 | Postfach 3767 | 8021 Zürich | 043 497 26 20
www.iek.ch

Fähigkeiten erkennen, entwickeln, einsetzen